Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
Nemo1983
Beiträge: 8
Registriert: 20. Feb 2014, 07:49

Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon Nemo1983 » 5. Jun 2017, 20:17

Hallo,

habe einen Polo 9N1 (Motorkennung AZQ, also 47kw, 3-Zylinder, BJ 2003).
Mein Klimakondensator hat leider den Geist aufgegeben und ist undicht. Suche jetzt neu und gebraucht... Welcher passt da genau?
Ersatzteilnummer? Auf willhaben.at habe ich einen mit der Nr. 6Q0820411 J gefunden. Passt der? Was bedeutet der letzte Buchstabe dabei?
Gibt es Empfehlung für einen "günstigen" & guten Nachbau-Kondensator?

Vielen Dank,
LG Nemo

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3027
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 5. Jun 2017, 21:04

Viel Spaß beim wechseln! Hab ich Dienstag gemacht, viel Schrauberei für ein Teil, muß die halbe Front für ab!
Guck mal in den Link, da kannste deine Fahrzeug spezifischen Daten eingeben und ein entsprechendes Teil finden, rechner mal mit 120 Euro für einen namhaften Hersteller wie zB Behr, oder Valejo etc.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3027
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 5. Jun 2017, 21:20

Haha, ohne link wird das wohl nix! :D
:arrow: https://www.kfzteile24.de/?gclid=CImSp4 ... lsrc=aw.ds

Dient nur als Beispiel, gibt auch andere Ersatzteilshops.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Nemo1983
Beiträge: 8
Registriert: 20. Feb 2014, 07:49

Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon Nemo1983 » 6. Jun 2017, 08:23

120 ist ganz ordentlich... :wow: Darum überlege ich ja zwecks gebraucht Teil...
Bin nur nicht sicher ob das passt...


diemelbecker2.0
Beiträge: 64
Registriert: 9. Mai 2017, 17:39
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon diemelbecker2.0 » 6. Jun 2017, 09:42

Gute gebrauchte Teile gibt's schon für ungefähr 50€. Da lässt sich also gut Geld sparen.

Einfach mal in den Kleinanzeigen und Ebay schauen, da gibt's eine große Auswahl. Alles vom Polo 9n/9n3/Fabia II/Ibiza 6L passt.

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3027
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 6. Jun 2017, 11:18

Also 120 is eigentlich noch ok für nen Behr Kondensator zB, vor allem in anbetracht das VW 430 dafür nimmt!!! :flop:
Gibt auch günstigere um die 70 Euro, bei nem gebrauchten wäre ich skeptisch, da wirst du mit Sicherheit die Trocknerpatrone neu machen müßen was ja auch kostet. Sollte der dann auch noch undicht sein, wirds richtig teuer, auch wenn du den dann umtauschen kannst, der Aufwand für`s aus und einbauen und die Kosten für das Testen ob alles dicht ist hast du dann trotzdem an der Backe.
Würd`s mir echt nochmal überlegen denn der Ärger mit nem gebrauchten könnte doch schon groß werden!
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Nemo1983
Beiträge: 8
Registriert: 20. Feb 2014, 07:49

Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon Nemo1983 » 6. Jun 2017, 19:12

70 Euro klingen OK. Gibt es da vielleicht einen Link? LG


Themenersteller
Nemo1983
Beiträge: 8
Registriert: 20. Feb 2014, 07:49

Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon Nemo1983 » 6. Jun 2017, 19:43

bei nem gebrauchten wäre ich skeptisch, da wirst du mit Sicherheit die Trocknerpatrone neu machen müßen was ja auch kostet.
Kurze Frage dazu wieso muss ich die Trocknerpatrone bei einem gebrauchten tauschen?! Was kostet die?
LG

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3027
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Klimakondensator defekt VW Polo 9n1 / Ersatzteilsuche

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 6. Jun 2017, 22:24

Also die komplette Suche wirst du schon selber machen müßen, wenn man sowas vorhat, dann kommt schließlich niemand vorbei, sagt dir was du bestellen mußt, welche Schrauben zu lösen sind etc!
Da mußt du schon selber bissl aktiv werden!
Hier ist mal ein link zu verschiedenen Möglichkeiten, betone aber auch das ich keine Werbung für igend so nen Zulieferer machen, sondern das nur mal als Beispiel dienen soll!
https://www.autoteile24.de/ersatzteile- ... ypnr=16332
Hier geht`sd bei rund 85 Euro los, hab die aber auch schon billiger gesehen, um ehrlich zu sein würde ich aber eher auf ein Markenprodukt wie schon genannt zurück greifen, denn eins kann ich dir sicher beschwören: Wenn du die nicht dicht bekommst, dann investierst du ne Menge Geld und nen Haufen Arbeit damit deine Klima evtl wieder funzt!! Glaub mir, denn ich stehe kurz davor den vierten Klimakondensator zu verbauen!(Special Story, aber so kann es laufen!) Abgesehen von den Schläuchen die da so dran sind falls die auch undicht sind,, damit meine ich die 4 Hauptschläuche die mit dem Kompressor verbunden sind. Da kannst du eigentlich gar nicht auf Zubehör bauen, denn die gibts da eigentlich gar nicht (bis auf einen Neuerdings, wobei ich nicht weiß was der taugt), sprich OEM VW Teil kaufen, was beim billigsten Schlauch vor 3 Jahren so bei 180 Euro lag! Dank Abgasskandal den du jetzt mitfinanzieren sollst, schlag besser mal 10% drauf, denn das ist so der aktuelle Preis bei den Dingern!
Du kannst Glück haben, den Kondensator mit den 2 neuen O Ring DIchtung wechseln, neu befüllen und alles ist gut. Die Chancen stehen aber eher unter 50% das es klappt, man kann viele unbewußte Fehler machen, und für jeden Fehlversuch die Klima zu befüllen, zahlst du!
Von daher geh das ganze lieber richtig an, investiert lieber mehr und lass wenigstens das anschließen der Schläuche und befüllen uncl Dichtigkeitstest von ner Werkstatt machen, den Einbau kannst du ja selbst machen, is nicht so dramatisch. Wenn die es nicht dicht bekommen kannst du reklamieren, machst du es selber und es ist nicht Dicht, bezahlst du trotzdem jedesmal noch das testen und befüllen obendrein. Das kostet dich nachher deutlich mehr wie vorab was sparen wollen! Bei mechanischen Sachen mag das wesentlich einfacher sein, aber die Klima, da es sich dabei um ein Drucksystem handelt, kann da deutlich nerviger und Kostenintensiver sein!
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste