Anlasserwechsel: obere Schraube macht Probleme

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
polofahrer007
Beiträge: 105
Registriert: 13. Apr 2014, 09:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Anlasserwechsel: obere Schraube macht Probleme

Ungelesener Beitragvon polofahrer007 » 24. Jun 2017, 15:19

Ich habe alles hier im Forum abgesucht und im Netz, nirgendwo gibt es Hinweise darauf wie man bei dem 1.4er BUD bzw. BKY diese dämliche obere Schraube des Anlassers wegbekommt. Muss tatsächlich der obere Schalthebel dafür abgebaut werden?

Oder gibt es eine geheime Stellung irgendwie? Aber dann hätten doch die VW Ingenieure die Schraube woanders platziert wenn man diese nicht ohne Abbau des Schalthebels wegbekommt??? :rolleyes:

Anbei ein Bild des Trauerspiels... Schraube ist so ca 20 cm lang.
20170624_150211.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Golf77
Beiträge: 80
Registriert: 27. Mai 2010, 11:51
Wohnort: Maria Ellend
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 40

Anlasserwechsel: obere Schraube macht Probleme

Ungelesener Beitragvon Golf77 » 24. Jun 2017, 20:19

Der Schalthebel kann ja auch Vertikal bewegt werden.
Kannst ihn nicht soweit nach oben Ziehen, dass die Schraube drunter durchpasst?
Leg den Leergang ein, und dann kannst den Hebel vorne per Hand hoch und runter bewegen.
Ob der Hebel im 5. Gang oder im Rückwärtsgang ganz oben ist, weiß ich grad nicht.
Es gibt Momente im Leben,da steht die Zeit für einen Augenblick still
und wenn sie sich weiterdreht, ist nichts mehr, wie es einmal war...
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  


Themenersteller
polofahrer007
Beiträge: 105
Registriert: 13. Apr 2014, 09:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Anlasserwechsel: obere Schraube macht Probleme

Ungelesener Beitragvon polofahrer007 » 25. Jun 2017, 10:26

Habe ich gemacht, es kommt aber nicht viel bei raus. Durch die dicke des Hebels stoße ich mit dem Schaubenkopf seitlich an, auch mit etwas Gewalt hat das nicht funktioniert.
Mich würde mal brennend interessieren ob es da nicht doch irgendeinen Trick gibt seitens VW.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste