Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
HermannFrankfurt
Beiträge: 3
Registriert: 16. Apr 2018, 14:20

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon HermannFrankfurt » 16. Apr 2018, 14:40

Hallo zusammen,

vor Kurzem haben wir den Polo von den SChwiegereltern bekommen und ich wunderte mich schon früh, warum er so "unrund" läuft.
Der Verbauch von 10l bei normaler Fahrweise erschwerten meinen Verdacht, darauf, dass etwas nicht stimmt.

Ich bin nun auf der Suche nach neuen Einspritzdüsen, da der Polo bei 10 Jahre nur 90000km auf der Uhr hat und nur auf Kurzstrecke gefahren wurde.

Meine KBA sind 0603 All und Erstzulassung 18.12.2007.

Ich habe den ganzen Vormittag recherchiert und nicht gefunden.

Kann mir jemand mit einer Teilenummer etc. weiterhelfen?

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1953
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 17. Apr 2018, 01:51

Zu 99% sind es nicht die Einspritzdüsen, daher sollte erstmal eine ausgiebige Fehlersuche stattfinden, statt wild Teile zu tauschen.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
HermannFrankfurt
Beiträge: 3
Registriert: 16. Apr 2018, 14:20

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon HermannFrankfurt » 17. Apr 2018, 07:02

Guten Morgen @nuerne89,

was meinst du wäre das richtige Vorgehen?

Viele Grüße,
Hermann

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1953
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 17. Apr 2018, 17:07

Erstmal hier schreiben um welchen Motor es überhaupt geht. Wenns nen 1.2 6V ist, wirds womöglich richtig teuer.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
HermannFrankfurt
Beiträge: 3
Registriert: 16. Apr 2018, 14:20

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon HermannFrankfurt » 26. Apr 2018, 09:12

Hallo Nuerne89,

es handelt sich um den BZG 1,2l 12V.
Ich würde mich über einen Vorschlag bzgl. des Vorgehens freuen.

Beste Grüße,
Hermann

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1953
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 26. Apr 2018, 23:58

Dann solltest du dich also doch einmal hier durchwühlen: https://forum.polo9n.info/viewtopic.php?f=34&t=22125
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Frederik
Beiträge: 2
Registriert: 24. Okt 2017, 10:06

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon Frederik » 4. Mai 2018, 11:59

Hallo liebe Community,

ich habe nur eine kleine Frage zum gleichen Thema. Fahre einen Polo 9N (Schlüsselnummer 0603 657) mit AUA Motor. Kann mir jemand die Teilenummer der Einspritzventile nennen? Ist diese Teilenummer korrekt: 036 906 031 M ?

Besten Dank schon mal im Voraus!
Frederik
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  


Siegi89
Beiträge: 111
Registriert: 4. Sep 2014, 19:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 29

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon Siegi89 » 5. Mai 2018, 21:38

VW (036906031AB)
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

HeXo
Beiträge: 151
Registriert: 20. Jun 2012, 12:07
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Alter: 42

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon HeXo » 6. Mai 2018, 00:55

Die 036 906 031 M sollten für AUA passen, lt. ETKA.

Die Nummer 036 906 031 AB sind Düsen für den MKB BKY

Beide 1.4 16V 75PS Maschinen, wo der genaue Unterschied bei den Düsen liegt weiß ich nicht...
E100 saufender Ibiza 6L Fahrer & Bordmechaniker ;-)
Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh! :D

Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!

https://der-obd-doktor.business.site


Frederik
Beiträge: 2
Registriert: 24. Okt 2017, 10:06

Einspritzdüsen nicht erhältlich, weiß jemand warum?

Ungelesener Beitragvon Frederik » 6. Mai 2018, 01:04

Top, vielen Dank euch beiden!! :dankeschoen:
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste