Polo 9n AZQ ruckelt bei warmem Motor

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
pascalwllx
Beiträge: 1
Registriert: 2. Dez 2018, 00:55

Polo 9n AZQ ruckelt bei warmem Motor

Ungelesener Beitragvon pascalwllx » 2. Dez 2018, 01:02

Nabend!

Ich weiß einfach nicht mehr weiter..
Ich habe einen Polo 9n 1,2 AZQ mit einer Laufleistung von 105.000KM.
Beim Vorbesitzer wurde Lambdasonde vor Kat (angeblich wegen AU) und die Steuerkette erneuert.

Wenn der Motor warm ist, ruckelt er. Ich selbst habe KFZ-Mechatroniker gelernt und habe schon viel in Foren gelesen.

Mein Kat hatte einen Riss an der Lambdasonde. Jo, dachte ich - Fehler gefunden. Kat erneuert, ruckelt immernoch.
Zeitweiliger Fehler vom AGR. Also AGR samt Halter erneuert und AGR Rohr gereinigt. Null.
Drosselklappe im gleichen Zug auch gereinigt, keine Verbesserung.

Dann war ich bei einem Kollegen in der VW Werkstatt. Er sagt "Ist bekannt, Software Update drauf und läuft".
Gesagt getan. Ruckelt! Der Stecker der Lambdasonde soll neu gepinnt werden laut VW Aktion. Teile sind bestellt, aber dran glauben kann ich nicht,
Im Fehlerspeicher ist immer nur der bekannte Fehler "Lambda Bank 1 Kat Wirkung zu gering".

Im Leerlauf läuft der Motor einwandfrei, springt immer einwandfrei an, keine Geräusche, kein klappern.

Wer kann mir helfen? Ich weiß einfach nicht mehr weiter..

Grüße Pascal

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 2 Gäste