9N3 wird wieder hübsch

Eure Umbauten und alles, was nicht auf die "Mein Polo"-Seite passt


Themenersteller
Hombre
Beiträge: 2
Registriert: 11. Nov 2018, 14:14
Alter: 48

9N3 wird wieder hübsch

Ungelesener Beitragvon Hombre » 2. Dez 2018, 13:23

Hier https://forum.polo9n.info/viewtopic.php?f=13&t=68489 hab ich mich und den Polo mal kurz vorgestellt.

Inzwischen hat sich ein Bisschen was getan:
Eine besser erhaltene Bestuhlung wurde organisiert samt Hutablage, diese fehlte leider.

Sitze und Sitzbank raus und - mal gründlich geputzt. Unter den Sitzen fanden sich Zeitzeugen seit 2008 - hier wurde nie gesaugt. Teilweise war am Teppich McGuiars Reinigungsschaum vonnöten, am Armaturenbrett und den Türverkleidungen reichte Sonax Cockpitspray. Außer bei den Stoffeinsätzen, da kam wieder Polsterreiniger zum Einsatz. Junior mit seinen 12 Jahren unterstützte mich fleissig mit dem Staubsauger.

Anschliessend kam die "neue" Sitzbank samt Sitzen wieder rein, nochmal drübergesaugt und siehe da - sieht wieder aus wie ein Auto.
20181201_143231.jpg
20181201_143152.jpg
Der abgegrabbelte Schaltknauf wurde gegen ein sportlicheres Exemplar aus chinesischer Fertigung.
20181202_131709.jpg
Am Foto war die Ungebung noch nicht wirklich sauber - inzwischen funkelt es aber ausreichend.

Ach ja - ein neues Spiegelglas gab es auch noch.

Was hat die Wiederbelebung bislang gekostet?
Schaltknauf inkl. Versand 27€
Sitzgarnitur 240€
Hutablage 20€
Spiegelglas 10€

Noch zu tun:
Spiegelkappe rechts tauschen inkl. Lack
Stoßfängerverkleidung und Seitenwand links lackieren
Federn vorne tauschen
Service
Radkappe rechts vorne
Brillenfach nachrüsten
Eventuell Tempomat nachrüsten

LG
Bernhard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste