Heynes' gepfefferter Polo - zurück zu 17 Zoll

Eure Umbauten und alles, was nicht auf die "Mein Polo"-Seite passt

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 5. Mär 2016, 17:55

Danke für die Blumen.

Bild

Die Farbe der Bremssättel würd ja auch zu meiner Innenausstattung passen. :fuck:
Hab ja gesagt, dass ich nur noch Umbauten vornehme, die eventuell zu einem größeren Motor führen....312er Bremsen wären da ja notwendig. :brow_

....aber jetzt erstmal Urlaub.

Danach:
- Kotflügel bördeln/ziehen
- Welle entrosten und schützen
- Frühjahrsputz
- Verkabelung zur Fußraumbeleuchtung erneuern und Kaltlichtkathoden gegen LED's austauschen
- Fahrersitzpolster erneuern
- noch nen bisschen tiefer....

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

lukijR
Beiträge: 251
Registriert: 20. Apr 2013, 21:49
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 22

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon lukijR » 5. Mär 2016, 19:51

Hört sich alles gut an! :)

Kannst du mir mal verraten wie lang sick.bodyworx für die Welle verjüngen gebraucht hat? Habe nämlich leicht zeitliche Probleme und wenn's zu lang dauert muss ich mir ne Ersatzwelle besorgen ^^
IIIIIIIIIIIIIII
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 5. Mär 2016, 21:17

Hast ne SMS. ;-)

Neues Kennzeichen für vorne brauch ich noch....is mir n Depp mit der Anhängerkupplung gegen gefahren. :hmhm:

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 29. Mär 2016, 15:16

Zurück!

Am 9.4. kommt die 312er Bremse rein und ich hab endlich 16 Zoll Winterreifen! :fuck:
Dieses Wochenende werd ich das schöne Wetter für den Lack nutzen, außerdem wird die Welle versiegelt.

Die Liste steht immernoch:
- Neues Kennzeichen
- Kotflügel bördeln/ziehen
- Welle entrosten und schützen
- Frühjahrsputz
- Verkabelung zur Fußraumbeleuchtung erneuern und Kaltlichtkathoden gegen LED's austauschen
- Fahrersitzpolster erneuern
- noch nen bisschen tiefer....
- C41-Sättel hinten
- Sättel lackieren in RS-Blue

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 2. Apr 2016, 22:15

Die ersten Sachen auf der Liste sind erledigt/laufen. :hurra2:

Welle wurde geschützt.
Bild

Neues Nummernschild. Dank unserer grandiose Zulassungsstelle ist sowas in 15 Minuten erledigt. :top: :haha:
Bild

Heute dann mit dem Frühjahrsputz angefangen. Lack ist echt top durch den Winter gekommen. :top: Dieses Jahr das erste mal mit ValetPro Dragon Breath gearbeitet. Nimmt einem zu 99% die Kneterei ab. Geiles Zeug. Rostpickel sind mitm Kärcher alle abgeflogen.

Das Bild ist vom Dach....nach nur einer Minute.
Bild

Bin heute schon einmal komplett mit der Menzerna IP2000 drüber gefahren, morgen noch hochglanzpolitur und Chemical Guys Jetseal drüber. :top: :brow_

Bin kurz davor die vorderen Spurplatten rauszuschmeißen.....ab 120 km/h zittert das Lenkrad....ohne Zentrierung nicht sehr geil...

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3023
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 8. Apr 2016, 12:10

Liegts wirkllich nur an der Zentrierung?
Problem mit Spur und Adapterplatten ist das die mit den Rädern zusammen gewuchtet werden müßen, sonst passiert das auch gerne mal.

Frühjahrsputz fang ich erst an wenn ich meine Räder endlich fertig gelackt hab, bin bissl spät dran :flop:
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 8. Apr 2016, 12:48

Hab sie jetzt rausgeschmissen....haben mir eh nur Platz zum Kotflügel genommen. Endlich wieder gescheit fahren. :hurra2:
5mm sinds jetzt noch bis zum Federbein, also alles legal. Werd sie beim nächsten TÜV-Besuch vorne austragen.

Morgen geht's zum Pimpowski. Bremse einbauen.
Muss dann noch mitm Nuerne n Termin für die Hinterachse ausmachen :brow_ . Wird dann im Sommer kommen, denk mal so August rum.

Unterlagen zur Bündelungsbehörde sind auch raus.....da bin ich ja mal gespannt, ob das noch n Theater wird..... :grr:

Nächste Woche dann mal n Besuch beim Lackierer und Folierer.....
Zuletzt geändert von Heynes am 8. Apr 2016, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3023
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 8. Apr 2016, 13:24

Bekommste das H&R Stabikit verbaut?
Das allein hat bei mir schon dafür gesorgt das die Welle nicht mehr an den Rahmen kommt. Hab allerdings kein gekürztes KW verbaut, aber ich denke das es bei dir auch ne ordentlich Verbesserung bringen sollte. ;)
Haste mal nen Kostenpunkt für so ne Welle für mich?
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 8. Apr 2016, 13:31

Ne, Stabikit kommt nicht. Die kürzen Koppelstangen lassen es schon weniger einfedern. Bin letztes Jahr mit den Exors auf 260mm gefahren, Welle kam immernoch nicht an. Reicht mir.

Schickst ihm deine Welle zu, markierst vorher wo es dünner werden soll. Glaub hab 270€ bezahlt.

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3023
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 8. Apr 2016, 13:45

8O Ui!!! Das is ganz schön heftig!
Da muß ich doch mal mit meinen Metalljungs sprechen ob die das nich günstiger machen können. 2 Drehteile und ein rundes Zwischenstück dürften eingentlich nich so heftig zu Buche schlagen, ggfls kann man es ja auch aus einem Stück drehen, aber da muß ich mal mit den Jungs vom Fach sprechen. Zumindest dürfte es nebenher nich so heftig werden. ;)

Zum Stabikit muß ich sagen das es sich echt lohnt, allein die steifere Hinterachse verbessert einiges am Fahrverhalten! Würds mir überlegen, Robert bietet das Kit ja zu nem akzeptablen Preis an. Ist ein Unterschied wie bei nem Wechsel von OEM Fahrwerk zu vernünftigem Gewinde ;)
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 8. Apr 2016, 13:53

Naja....Werk2 will 500 für eine Welle, die dann auch noch deutlich dicker ist.

Glaub so einfach mit abdrehen und was zwischen packen ist das nicht. Angeblich oft kopiert und nie die Standfestigkeit erreicht. Er hat das Verfahren schützen lassen und er hält echt dicht. :haha:

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3023
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 8. Apr 2016, 14:01

Weiß das das nich ohne ist, daher wende ich mich auch mal an meine Metaller ;)
Abdrehen is nich, die Welle ist hohl von innen und würde sich auch kaum einspannen lassen, da wird ein Stück dazwischen gesetzt was in die Enden der Originalen Welle passt nachdem ein Teil der Welle an der entsprechenden Stelle entfernt wurde. Verschweißen kann man das auf unterschiedliche Arten, da muß ich mal fragen was die Metaller da anraten oder Thomas (Pimpowski) mal fragen, der hat ja grade in Bezug auf die Motorleistung da noch bissl mehr zu schaffen aber so in etwa macht der das ja auch. Lässt es sich halt nur vergolden ;)
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 10. Apr 2016, 17:41

Geschafft! :hurra2:

Gestern morgen gings nach Braunschweig.
Bild

Bild

Bild

Sieht doch schonmal nach Bremsanlage aus. War ein geiler Tag mitm Thomas. Fest steht: sollte jemals ein 1.8T in den Polo wandern, wird es nur eine Person tun. :haha:

Bremsschläuche vorne fangen an porös zu werden, da muss mir der Nuerne eventuell doch mit Stahlflex aushelfen. :haha:
Freu mich schon, wenn hinten auch die Scheiben drauf sind und es endlich blau werden kann.

Da ich ja nur noch minimal 16 Zoll fahren kann, hat lichtenauer mir dann auch noch direkt seine Winterfelgen überlassen. Für mich sind es mit die schönsten OEM-16er.

Bild

Wenn ich irgendwann noch neue Gummis draufziehen müsste, werde ich sie mal komplett pulvern lassen. Für den Winter sind sie aber echt takko.

Bild

Freitag geht's spätestens zum Lackierer. Er soll mir die Kanten vom Kotflügel anlegen, somit werd ich nochmal ein paar Gewindegänge runterschrauben können. Ich werde ja schon von Mitgliedern dieses Forums ausgelacht, dass ich noch Restgewinde habe. :fuck:

Der Bescheid von der Bündelungsbehörde ist auch da. Fahrzeugschein kann "aktualisiert" werden.
Gerade noch schnell den Hobel geputzt und ne Schicht Meguiars #16 drauf geschmiert!

Ach....danke nochmal Thomas für den Kotflügel. :fuck: :fuck:

Benutzeravatar

lichtenauer
Beiträge: 1248
Registriert: 18. Jan 2008, 22:07
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon lichtenauer » 10. Apr 2016, 19:58

Looooift der Karren. Zustand des Kfz's passts ja, also steht dem 1.8T nix im Weg :brow_
Mein Polo:

viewtopic.php?f=43&t=28110

Basis going to Highline
Fahrzeuge: Polo 6R Trendline  

Benutzeravatar

Hotte
Beiträge: 4588
Registriert: 6. Okt 2004, 18:13
Wohnort: Bortfeld
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Alter: 39
Kontaktdaten:

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Hotte » 10. Apr 2016, 20:20

In Braunschweig war ich dieses Wochenende auch. ;)

Hast du jetzt ne 312er Bremse?
Bild

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....

Benutzeravatar

Legendary
Beiträge: 825
Registriert: 14. Aug 2011, 20:24
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Alter: 31

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Legendary » 10. Apr 2016, 22:01

Top Autowagen. :top:

Fehlt nur noch der weiße Bremssattel und drauf der obligatorische Bountysticker. :D
Hast du vor hinten auch ne Nummer größer zu gehen, also auf 256er?
Bild

Benutzeravatar

KeymasteR
Beiträge: 708
Registriert: 18. Jul 2011, 11:42
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Alter: 31

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon KeymasteR » 11. Apr 2016, 00:51

Was muss ich da lesen?
Restgewinde? 8O

:lol: :fuck:

Steht top da und die Bremse macht ordentlich was her, aber weißt ja schon :)

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 17
Kontaktdaten:

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 11. Apr 2016, 08:00

Ach....danke nochmal Thomas für den Kotflügel. :fuck: :fuck:
Mea culpa. Wenn Du aber mal hinten die Bremse umgebaut haben willst, sag bescheid ;-)
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Legendary
Beiträge: 825
Registriert: 14. Aug 2011, 20:24
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Alter: 31

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Legendary » 11. Apr 2016, 09:40

Thomas, schade das du am anderen Ende von DE wohnst, hätte da auch ein paar Ideen für meinen. :lol:
Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Heynes
Beiträge: 1151
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Alter: 27

Heynes' gepfefferter Polo - 18 Zoll

Ungelesener Beitragvon Heynes » 11. Apr 2016, 09:55


Wenn Du aber mal den Motor umgebaut haben willst, sag bescheid ;-)
Ja, mach ich dann. :fuck:

Jawohl, ist die 312er vom lichtenauer. Nuerne hat mir minimum die C41-Sättel für hinten empfohlen. Im Hinblick auf eine Eintragung des Motors wird es eventuell nur die "kleine" für hinten und nicht die vom WRC. ....mal gucken.....

Edit: Seh gerade: mit den 312ern vorne ist wohl die Eintragung der 256er für hinten machbar....ich muss da nochmal mitm Nuerne reden. :haha:

Fehlt nur noch der weiße Bremssattel und drauf der obligatorische Bountysticker. :D
Weiß.....bekomm ja bei dem Lack schon manchmal das Kotzen.....da nehm ich keine weißen Sättel, auch wenn die Idee echt cool ist. :top:

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste