Korni´s Polothread: Umbau 2016/2017 neue Felgen, Kotflügel usw.

Eure Umbauten und alles, was nicht auf die "Mein Polo"-Seite passt

Benutzeravatar

oODangerOo
Beiträge: 768
Registriert: 13. Apr 2010, 15:09
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Alter: 26

Re: Korni´s Polothread: ready for the season 2015 :D

Ungelesener Beitragvon oODangerOo » 8. Apr 2015, 12:47

Airride & Leistung ist meiner Meinung nach nicht zu empfehlen. Ich würde da immer mit einem unguten Gefühl über die Bahn prügeln. Ich hätte immer im Hinterkopf das ein Schlauch platzen könnte oder sonst was. Korni das passt doch so! Ich weiß garnicht was du noch mehr willst:D
Fahrzeuge: Polo 9N3 GT Rocket  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Fellenteee
Beiträge: 3999
Registriert: 12. Feb 2006, 15:23
Wohnort: Löbau
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Korni´s Polothread: ready for the season 2015 :D

Ungelesener Beitragvon Fellenteee » 8. Apr 2015, 13:42

klar, weil auch täglich die Luftschläuche von LKWs platzen - oder auch die von Porsche...
Für Kandidaten die Druckprüfungen nicht trauen gibt es auch Hardlines - nur so nebenbei.

Bei nem konventionellen Fahrwerk eht mir der Arsch auf Grundeis wenn ich daran denke, dass die Feder bei 200 brechen kann - und es juckt auch niemanden.

Auch vor Reifenplatzern hat keine Sau Angst obwohl Reifen mit mehr Druck als ein Luftfahrwerk gefahren werden.

Benutzeravatar

ede
Beiträge: 188
Registriert: 6. Feb 2009, 11:33
Wohnort: Zeitz
Danksagung erhalten: 7 Mal
Alter: 28

Re: Korni´s Polothread: ready for the season 2015 :D

Ungelesener Beitragvon ede » 8. Apr 2015, 16:09

klar, weil auch täglich die Luftschläuche von LKWs platzen - oder auch die von Porsche...
Für Kandidaten die Druckprüfungen nicht trauen gibt es auch Hardlines - nur so nebenbei.

Bei nem konventionellen Fahrwerk eht mir der Arsch auf Grundeis wenn ich daran denke, dass die Feder bei 200 brechen kann - und es juckt auch niemanden.

Auch vor Reifenplatzern hat keine Sau Angst obwohl Reifen mit mehr Druck als ein Luftfahrwerk gefahren werden.

Besser kann man es nicht sagen :top:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline    

Benutzeravatar

Themenersteller
Korni De
Beiträge: 1045
Registriert: 3. Feb 2008, 19:07
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: Korni´s Polothread: ready for the season 2015 :D

Ungelesener Beitragvon Korni De » 13. Apr 2015, 13:21

Ich sag mal so:
mal sehn was die zuknuft bringt ;) , ich habe mir schon seit letzten jahr viele gedanken über das thema gemacht bin mir aber noch etwas unschlüssig weil so was auch sehr viel geld kostet und ich momentan eigentlich für was anderes spare :D
TOMCARTEX :twisted:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 30

Re: Korni´s Polothread: ready for the season 2015 :D

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 19. Apr 2015, 09:17

ja vernünftiges airride kostet schon ne menge...
aber ich find deinen polo auch sehr schick so wie er ist... :)

obwohl son airride hätt schon was :P
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
Korni De
Beiträge: 1045
Registriert: 3. Feb 2008, 19:07
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: Korni´s Polothread: ready for the season 2015 :D

Ungelesener Beitragvon Korni De » 16. Mai 2015, 22:19

So schnell kann es gehen: ich habe mir ein Airride gekauft :haha:

Das Airride stammt von Andy (Fellenteee), da er sein Polo leider verkauft, also kam er zu mit in die Halle und wir haben dann zu dritt (Andy, Nuerne und ich) das Fahrwerk bei ihm ausgebaut und ein Standard Fahrwerk eingebaut.
:arrow: Bild

Danach habe ich erst mal alles gründlich gereinigt und wir haben angefangen mein AP Gewindefahrwerk auszubauen und gegen das Airride zu ersetzen. :D
:arrow: Bild

Außerdem habe ich das Airride mal auf den neusten Stand gebracht und habe eine Airbrick Performance verbaut mit 4 neuen kleinen Magnetventilen, welche ca. halb so groß sind wie die welche Andy verbaut hatte .Zudem habe ich noch eine Digitalanzeige gekauft. Die Schläuche haben wir übrigens durch die Überströmöffnung der Reserveradmulde raus geführt um keine Löcher zu bohren. Hier nochmal danke an Ede, der mir eine Überströmöffnung mit Plaste zugeschweist hat damit ich mir da selber Löcher rein bohren konnte :top:
:arrow: Bild

Nachdem wir das Fahrwerk verbaut hatten, haben wir erst mal provisorisch die Steuerung am Polo nach vorne verlegt um alles auf Funktion zu testen.
:arrow: Bild Bild

Danach haben wir die Kabel alle verlängert und durch den Innenraum verlegt. Die Digital Anzeige habe ich im Linken Luftausströmer verbaut und die Schalter fürs Airride sind im Aschenbecher versteckt Bilder dazu reiche ich noch nach ;)

Nachdem die Anzeige verbaut war, habe ich festgestellt, dass das Airride leider vorne und hinten Luft lässt :flop:
Nach langer Suche habe dann ich den Fehler gefunden und musste leider die Stahlflexschläuche an der Vorderache tauschen, weil da mehrere kleine Löcher drinnen waren :motz: Zum Glück ist Hansaflex nur 5min entfernt von meiner Halle und ich konnte noch schnell 2 neue Schläuche kaufen und verbauen :haha:
:arrow: Bild

1 Fehler behoben und die nächsten drei festgestellt: es war ein T-Stück undicht, weil es nicht gerade abgeschnitten war. Dieser Fehler war schnell behoben, danach habe ich leider gesehen, dass die Hinterachse den Druck immer noch nicht hält und gesehen, dass das Magnetventil nicht richtig schließt und die Verschraubung undicht ist. Also musste die Airbrick wieder raus und ich habe das Magnetventil gereinigt und die Verschraubung etwas fester gezogen. Dabei habe ich festgestellt, dass auch noch das Einlassventil locker war, welches ich dann auch nochmal festziehen musste.
Nachdem ich alles erledigt hatte, habe ich die Aibrick wieder eingebaut und nochmal alles mit Lecksuchspray abgesprüht und es war alles wieder dicht leider musste ich aber den Tag danach feststellen, dass hinten immer noch Luft verloren geht und ich nochmal suchen muss wo, leider habe ich bis jetzt noch nicht gefunden wo, aber es kann nur ein kleines Leck sein, weil es in einer Stunde nur 1 bar verliert und vorher habe ich das in 10 Sekunden verloren :hmhm: Aber das kleine Leck werde ich auch noch finden ;)

Da ich heute mal nicht arbeiten musste, habe ich mal ein paar Fotos vom Polo gemacht :top:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild



MFG Korni
TOMCARTEX :twisted:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

Heynes
Beiträge: 1136
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Alter: 26

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon Heynes » 17. Mai 2015, 11:59

Sehr geil!!!! :top: :top:

Da hab ich es vor kurzem noch gesagt, dass er tiefer muss! :fuck:

Steht perfekt da.

Benutzeravatar

hoFnneD
Beiträge: 355
Registriert: 5. Jul 2009, 01:50
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon hoFnneD » 17. Mai 2015, 13:28

Mich würd ja echt mal interessiern, wie sich die aktuellen Airrides mittlerweile so fahren.
Ansonsten: Sauber verbaut das Ganze. ;)


Fellenteee
Beiträge: 3999
Registriert: 12. Feb 2006, 15:23
Wohnort: Löbau
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon Fellenteee » 18. Mai 2015, 06:47

wie ein Gewinde - wenn man die richtigen Teile verwendet und nicht irgendwas billiges

Benutzeravatar

hoFnneD
Beiträge: 355
Registriert: 5. Jul 2009, 01:50
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon hoFnneD » 18. Mai 2015, 06:52

Gewinde fährt sich auch jedes anders...


Fellenteee
Beiträge: 3999
Registriert: 12. Feb 2006, 15:23
Wohnort: Löbau
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon Fellenteee » 18. Mai 2015, 07:13

naja, was willste dann hören?
Je höher desto härter, wenig rollen, da Anti-wank bzw. Einzelrad(in Davids Fall Anti-Wank). Das schwammige was immer behauptet wird ist quark, weil diese Leute sich auf die Airrides aus den 90ern beziehen und selber noch nie eins gefahren sind. Die großen HErsteller bauen ja in ihre Sportautos auch keine LUffis ein, weil sie schwammig sind, sondern weil sie in jedem BEladungszustand die gleiche Höhe haben können und individuell auf den Fahrer/Situation/Bedürfnisse angepasst werden können.
Stichpunkt Haltbarkeit: Wie oft steht n LKW am Straßenrand mit geplatzem Reifen und wie oft steht n LKW am Straßenrand und hat nen geplatzten Luftbalg

Benutzeravatar

KeymasteR
Beiträge: 708
Registriert: 18. Jul 2011, 11:42
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Alter: 30

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon KeymasteR » 18. Mai 2015, 09:58

Sieht Top aus :top:
Willkommen bei den Luftpumpen :haha:

Kann ich nur bestätigen, lässt sich super fahren mit dem Anti Wank Kit!
Hab leider keinen Vergleich wie es ist ohne, aber mit ist es einfach top.
Kann genauso in die Kurven knallen wie andere und fühle mich genauso sicher im Auto wie davor mit dem Gewinde :top:

Benutzeravatar

lukijR
Beiträge: 251
Registriert: 20. Apr 2013, 21:49
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 22

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon lukijR » 18. Mai 2015, 12:31

Kann Keymaster nur zustimmen, Airride fährt sich nicht zu hart aber nicht schwammig. Finde es viel besser als mein altes H&R das bockhart war. Trotzdem kann man damit sportlich fahren und isn gutes Spielzeug noch nebenbei :D


Korni, hast du die originale Welle verbaut? Ich verstehs nicht wieso jeder vorne tiefer kommt als ich mit ner 1,2er Welle :/ :hä:
IIIIIIIIIIIIIII
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  

Benutzeravatar

SHT
Beiträge: 770
Registriert: 1. Nov 2007, 16:36
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Alter: 28

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon SHT » 18. Mai 2015, 15:41

Was für ne Bude!!! :P

Ich hab noch ne Runde fahren bei dir gut mit den ganzen neuen Spielsachen ;-) :top:
Gruß Steffen
38Motion - Everyday is a VAG-day
Cricket Turbo: mein-polo/2004er-cricket-von-sht-t58593.html
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket   Seat Ibiza 6K  

Benutzeravatar

hoFnneD
Beiträge: 355
Registriert: 5. Jul 2009, 01:50
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon hoFnneD » 18. Mai 2015, 16:40

Ok anders: Ich würd sowas einfach gern mal ausprobiern. Ich wollt hier niemand angreifn aber ich werd mich da etz auch absofort raushaltn.


Fellenteee
Beiträge: 3999
Registriert: 12. Feb 2006, 15:23
Wohnort: Löbau
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon Fellenteee » 18. Mai 2015, 18:16

so war es nicht gemeint :-( sry
Es ist nur, weil immer wieder die gleichen Fragen kommen, die Antworten auch die gleichen sind und dann (nicht von dir!) dumme Sprüche folgen

Benutzeravatar

Themenersteller
Korni De
Beiträge: 1045
Registriert: 3. Feb 2008, 19:07
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon Korni De » 18. Mai 2015, 20:08

Zum Thema Fahreigenschaften mit Airride wird sich der Meister der Fahrwerksfragen selbst dieses woche noch zu wort melden weil nuerne und ich gehen diese woche eine runde probe fahren und dan wird er hier ausführlich berichten :D
Korni, hast du die originale Welle verbaut? Ich verstehs nicht wieso jeder vorne tiefer kommt als ich mit ner 1,2er Welle :/ :hä:
Ja ich habe noch die Original GTI welle drinne welche auch da drinne bleibt, weil die anderen sind mir zu instabil mit 245PS ;)

@Steffen: Wenn wir uns das nächste mal sehen kannste eine runde fahren so wie ausgemacht :fuck:

Außerdem habe ich Positives zu brichten die Hinterachse ist jetzt dicht blos meine Anzeige muss ich mir nochmal an gucken weil die zeigt nach einen tag stehen, hinten 0,1 bar an obwohl noch 5,6bar drauf sind, vorne steht der Druck nach einen Tag noch genauso wie zuvor, aber den kleinen fehler werde ich noch finden ;-)


MFG Korni
TOMCARTEX :twisted:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

lukijR
Beiträge: 251
Registriert: 20. Apr 2013, 21:49
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 22

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon lukijR » 19. Mai 2015, 20:03

Steht er schief rechts, also liegt er rechts auf oder alles flufflig dort? :D
Was für ne Marke hast du gewählt (oder hattest du das schon irgendwo geschrieben, dann sry)

Gruß
Lukas
IIIIIIIIIIIIIII
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Korni De
Beiträge: 1045
Registriert: 3. Feb 2008, 19:07
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon Korni De » 19. Mai 2015, 21:06

die welle liegt am rahmen rechts an, habe aber noch nicht gemesen ob er links und rechts gleich tief runter geht werde ich demnächst mal machen ;)

Es ist ein Bagyard Bombers Airride mit 20l Tank und Viair 480C Kompressor :D
TOMCARTEX :twisted:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

schulz
Beiträge: 948
Registriert: 7. Jun 2006, 21:06
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Korni´s Polothread: Airride inside :D

Ungelesener Beitragvon schulz » 7. Jun 2015, 18:21

David ... reicht jetzt aber, oder?! xD

Ansonsten. Bienchen! ;)
Gruß, :schulz:

Liver failure sponsored by www.havana-club.de
Fahrzeuge: Polo 9N Special  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste