franzbertbuas polo 6r gti: 2k16

Eure Umbauten und alles, was nicht auf die "Mein Polo"-Seite passt

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

franzbertbuas polo 6r gti: 2k16

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 24. Mär 2012, 06:51

hallo leute...

erstmal sorry für die lange abwesenheit...

weiters bin ich drauf gekommen dass ich meinen polo noch garnicht vorgestellt hab (oder es wurde gelöscht :D )

da ich ja schon ein zwei dinge gemacht habe dacht ich mir ich präsentier ihn mal...

gemacht wurden bis jetzt:

-grill: gti-logo entfernt und rote streifen in schwarz-matt lackiert (stichwort wolf im schafspelz ;) )
-felgen in 8J 18"
-Rückleuchten in anthrazit
-barcode übers ganze auto
-fiscon freisprecheinrichtung
-blinddeckel gegen schalter mit gti-gravur getauscht
-motorabdeckung und nummernschildhalterung in schwarz glänzend montiert
-domstrebe vorne oben verbaut (foto folgt)

geplant bzw in arbeit:
-rieger frontlippe + schwert (bestellt)
-rieger seitenschweller (bestellt)
-innenraumbeleuchtungn durch leds tauschen (wird nächstes weekend bestellt)
-duplex-endschalldämpfer mit passendem heckansatz
-hifi-anlage (in planung)
-3. bremsleuchte schwarz folieren (in planung)
-radläufe ziehen

details von meinen umbauten sind auf http://www.polo-tuning.at.tf zu sehen (bis auf domstrebe da ich die seite erst wieder aktualisieren muss hatte in den letzten monaten einfach keine zeit...)

Bild
Bild
Bild
Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von franzbertbua am 14. Feb 2016, 19:00, insgesamt 18-mal geändert.
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Tommy
Beiträge: 417
Registriert: 27. Okt 2006, 00:57
Wohnort: Bischofsheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon Tommy » 24. Mär 2012, 07:24

Hallo, wie ist denn die Domstrebe befestigt?
Da müssen doch löcher gebohrt werden oder ?
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 24. Mär 2012, 07:33

jap....

also pro seite 2 löcher zum befestigen und dann je seite einmal das verkleidungsblech vom dom aufgefräst um mit der domstrebe aus dem geschlossenen gehäuse des domes zu kommen...

ging aber sehr easy zum einbauen...
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  


Tommy
Beiträge: 417
Registriert: 27. Okt 2006, 00:57
Wohnort: Bischofsheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon Tommy » 24. Mär 2012, 07:57

hab ich mir schon gedacht das war beim fahrwerkeinbau schon bisschen blöd.

Nee, dann tu ich das meinem GTI nicht an.....

Grüße Tommy
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 24. Mär 2012, 08:06

hab ich mir schon gedacht das war beim fahrwerkeinbau schon bisschen blöd.

Nee, dann tu ich das meinem GTI nicht an.....

Grüße Tommy
bleibt ja eh jedem selbst überlassen... :)

ich würds jederzeit wieder machen :haha:
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

Legendary
Beiträge: 825
Registriert: 14. Aug 2011, 20:24
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Alter: 32

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon Legendary » 24. Mär 2012, 08:55

Ich hab schon des Öfteren gelesen, dass moderne Autos schon so steif gebaut sind, dass sie sich in Kurvenfahrten sowieso nicht mehr verziehen. Von dem her würde eine Domstrebe nur Optik bringen. Lieber ordentliche Buchsen und Querlenkerlager verbauen.

Kann mich noch gut erinnern, dass bei nem Kumpel mit nem Polo 6N damals jemand in die Seite reingefahren ist, der hatte auch ne Domstrebe drin. Ende des Lieds war natürlich, dass alles verzogen war weil die Domstrebe die Energie an die andere Fahrzeugseite auch noch weitergegeben hat.

Ansonsten find ich das Konzept gut, vor allem der Barcode ist nice. ;)
Bild

Benutzeravatar

sidol1
Beiträge: 47
Registriert: 3. Feb 2012, 18:52
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 30

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon sidol1 » 24. Mär 2012, 17:42

schick schick der polo!
aber habs immer mal wieder verfolgt was da so geht und es gefällt mir!
haste innen mal noch was gemacht?
lg
"ein auto muss so viel leistung haben, dass man schon beim aufsperren angst bekommt!"
walter röhrl
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 25. Mär 2012, 08:11

Ich hab schon des Öfteren gelesen, dass moderne Autos schon so steif gebaut sind, dass sie sich in Kurvenfahrten sowieso nicht mehr verziehen. Von dem her würde eine Domstrebe nur Optik bringen. Lieber ordentliche Buchsen und Querlenkerlager verbauen.

Kann mich noch gut erinnern, dass bei nem Kumpel mit nem Polo 6N damals jemand in die Seite reingefahren ist, der hatte auch ne Domstrebe drin. Ende des Lieds war natürlich, dass alles verzogen war weil die Domstrebe die Energie an die andere Fahrzeugseite auch noch weitergegeben hat.

Ansonsten find ich das Konzept gut, vor allem der Barcode ist nice. ;)
naja ich habs auch hauptsächlich gemacht weil ich eine domstrebe im auto so schön finde....
obs dann mal wirklich was bringt ist mir mal egal muss ich zugeben... schlimmer ists auf keinen fall geworden :D

danke...
den code aufzukleben hat mir eh ein paar monate meines lebens gekostet :motz:
dafür bin ich mehr als zufrieden mit dem ergebnis geworden :D
hab für ihn sogar schon die meldung "schau dir das an....allein die arbeit" bekommen :haha:
schick schick der polo!
aber habs immer mal wieder verfolgt was da so geht und es gefällt mir!
haste innen mal noch was gemacht?
lg
dankeschön...

naja bis auf den gti-schalter und die freisprecheinrichtung ist innen noch nichts gemacht...
aber nächstes weekend werden die LEDs fürn innenraum bestellt...
und übern sommer sind die original-fussraumbeleuchtung und vielleicht türgriffbeleuchtung geplant...

mal schaun was sich ergibt... der sommer ist ja lang :D
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

sidol1
Beiträge: 47
Registriert: 3. Feb 2012, 18:52
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 30

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon sidol1 » 25. Mär 2012, 14:04

mhm, türgriffbeleuchtung...klingt gut ;) bebilderte anleitung nicht vergessen ;)
un der sommer hat noch nich mal so richtig angefangen!
glaub ich hab dich schon mal in nen anderen forum gefragt, aber woher hast du noch mal den schalterdeckel (tolles wort)?
grüße
"ein auto muss so viel leistung haben, dass man schon beim aufsperren angst bekommt!"
walter röhrl
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 25. Mär 2012, 15:47

ja find ich auch...

habs bei nem freund gesehen und der millo hat jetzt ne sehr saubere lösung gefunden es beim 6r zu verbaun....

das kann leicht sein dass du mich in nem anderen forum gelesen hast....
den "schalterdeckel" gibts bei www.carstyle4you.com

als beleuchteten blinddeckel, taster oder schalter....
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

sidol1
Beiträge: 47
Registriert: 3. Feb 2012, 18:52
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 30

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon sidol1 » 25. Mär 2012, 16:01

stimmt, der link wars ;) dankeschön!
"ein auto muss so viel leistung haben, dass man schon beim aufsperren angst bekommt!"
walter röhrl
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 25. Mär 2012, 16:04

kein problem ich helfe gern :)
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

sidol1
Beiträge: 47
Registriert: 3. Feb 2012, 18:52
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 30

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon sidol1 » 25. Mär 2012, 17:56

subba, muss mal schauen welcher es wird ;)
"ein auto muss so viel leistung haben, dass man schon beim aufsperren angst bekommt!"
walter röhrl
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

frostie
Beiträge: 340
Registriert: 12. Mär 2009, 23:50
Wohnort: Bleicherode
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon frostie » 25. Mär 2012, 18:17

Sind das jetzt eigentlich nur normale Blinddeckel wie die Orginalen auch bloß mit bisschen Bildchen oder ist das ein richtiger Schalter?
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 25. Mär 2012, 21:30

Sind das jetzt eigentlich nur normale Blinddeckel wie die Orginalen auch bloß mit bisschen Bildchen oder ist das ein richtiger Schalter?
gibts als schlichten blinddeckel, als taster oder als schalter....

@sidol1
lass mich wissen für was du dich entschieden hast...
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

frostie
Beiträge: 340
Registriert: 12. Mär 2009, 23:50
Wohnort: Bleicherode
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon frostie » 25. Mär 2012, 22:03

Also ich bräuchte nen Schalter Navi on/off hab aber keine option gefunden das man da was auswählen kann
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 25. Mär 2012, 22:09

das wär mir neu... normal müsstest du auswählen können ob blindschalter, taster oder schalter und in welcher farbe die hintergrundbeleuchtung sein soll...

EDIT: lass dich von dem schriftzug blinddeckel nicht täuschen... die auswahlmöglichkeiten stehen erst in der beschreibung des deckels...
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

sidol1
Beiträge: 47
Registriert: 3. Feb 2012, 18:52
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 30

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon sidol1 » 26. Mär 2012, 09:52

ich denk mal, dass es ein gti schriftzug wird und/oder den schleudersitz, mal schauen, muss auch erst mal schauen wo ich was frei hab ;)
"ein auto muss so viel leistung haben, dass man schon beim aufsperren angst bekommt!"
walter röhrl
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
franzbertbua
Beiträge: 290
Registriert: 13. Jun 2011, 08:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 31

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon franzbertbua » 26. Mär 2012, 21:40

@sidol1
und mach dich halt auf ne möglicherweise lange lieferzeit gefasst...
ich hab insgesamt 6 wochen gewartet nach geldeingang...

einmal ists nicht angekommen
beim zweiten mal hat ers versehentlich in die schweiz geschickt
und beim dritten mal is angekommen...

aber trotz der turbulenzen muss ich sagen dass er immer sehr freundlich und hilfsbereit war am telefon...
entschuldigte sich und versuchte sofort das problem zu lösen...
https://www.youtube.com/user/franzbertbua
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Benutzeravatar

sidol1
Beiträge: 47
Registriert: 3. Feb 2012, 18:52
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 30

Re: franzbertbuas polo 6r gti

Ungelesener Beitragvon sidol1 » 27. Mär 2012, 08:43

huiuiui
aber gut, warte zeit is immer so ne sache ;)
hab mir auch überlegt den esp-schalter durch nen gti schalter zu ersetzten...bin mir nur nich sooo sicher ob des auch so funzt wie ich des dann will ;) (bin nich so der elektro-held ;) )
"ein auto muss so viel leistung haben, dass man schon beim aufsperren angst bekommt!"
walter röhrl
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste