Polo 2.0TDI - 2017!

Eure Umbauten und alles, was nicht auf die "Mein Polo"-Seite passt

Benutzeravatar

Mack
Beiträge: 22
Registriert: 20. Aug 2010, 00:45
Wohnort: Obersinn
Danksagung erhalten: 1 Mal

Polo 2.0TDI - neue Bilder

Ungelesener Beitragvon Mack » 16. Aug 2016, 11:39

Hab noch was interessantes dazu rausgegraben, was mir vor einiger Zeit schon die Augen geöffnet hat.

http://www.vau-max.de/magazin/tuning/hi ... h-ist.4701

Da VAG die Kolben u.a. bei dem selbigen Hersteller bezieht, kannst du dir vorstellen, was verbaut ist. Und wir reden hier über den Bereich 50kW/zyl. Da zählt jedes Grad was das Öl kühler an den Kolbenboden gelangt. Jetzt wiegst du dir mal einen Kolben und rechnest mal nach, wie lange es dauert, bis er "durch geheizt" ist. Dann wirst du merken, dass so eine Aussage wie "ich will eh nicht dauervollgas fahren" total unpassend ist. Oder willst du immer nur 2s Gasgeben :D

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Themenersteller
Dieselaktivist
Beiträge: 2444
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Alter: 34

Polo 2.0TDI - neue Bilder

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 21. Aug 2016, 11:41

Das ist ein sehr interessanter Artikel mit einer Menge Aspekten, die zu denken geben. Die Abkühlung des Kolben über den nach OT folgenden Kurbelkreiswinkel ist eine für mich sehr spannende Sache. Du hast mir dahingehend wirklich nochmals die Augen geöffnet, was ein paar Kelvin Unterschied hier bewirken sollten.
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


Blackfrosch
Beiträge: 217
Registriert: 6. Mär 2010, 11:30
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Polo 2.0TDI - neue Bilder

Ungelesener Beitragvon Blackfrosch » 22. Aug 2016, 18:39

Der Artikel ist uralt, und ich kann ihn langsam nicht mehr sehen. Im Kern ist das schon richtig, aber der Typ der angibt bei BMW zu sein, ist nur eine Luftpumpe. Überprüft man seine Aussagen, stellt man fest das seine Infos entweder falsch sind, oder aus Büchern rauskopiert sind, und die Zuordnung der Kolben zufällig auf UL,OL und TOP gelegt wurde...
Das ist einer wie der Sterndoktor, falls euch das was sagt.

Aber trotzdem sind alle Bedenken, die Mack geäußert hat absolut richtig. Man kann ohne viel Glück keine 250PS "mal eben so" mit Lader und Düsen fahren. Die Kernprobleme wieso es den 2.0TDI 16V nur mit max 170PS gab als PD, liegen nämlich nicht im Lader oder in den PDEs. Abgastemperaturen, Spitzendrücke, thermische Auslegung, Lagerauslegung usw sind das eigentliche.
TDI-Power :haha:

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 2933
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Polo 2.0TDI - neue Bilder

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 2. Sep 2016, 11:20

Feine Sache! ;)
Würd nur für den Heckstabi ein paar weitere Halterungen montieren, die 2 seitens H&R reichen nicht ganz, deutlich besser mit doppelten Schellen etc!
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

Themenersteller
Dieselaktivist
Beiträge: 2444
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Alter: 34

Polo 2.0TDI - neue Bilder

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 25. Sep 2016, 10:26

So, die ersten 400km sind gefahren, der Motor funktioniert ohne Probleme, der Rest des Fahrzeugs auch soweit, lediglich drei Schrauben der Konsole für die Zwischenwelle hatten sich gelockert, da musste nochmal nachgearbeitet werden. Die Zusatzanzeigen im FIS habe ich mir soweit testweise auch fertig parametriert, das läuft ganz gut, vielleicht passe ich die Schriftart nochmal an:

Bild

Bild

Bild
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Didget
Beiträge: 1908
Registriert: 21. Apr 2006, 12:55
Wohnort: Nähe Kassel
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Alter: 36

Re: Polo 2.0TDI - Fahrtest und FIS-Erweiterung

Ungelesener Beitragvon Didget » 25. Sep 2016, 10:28

Top! :cheesy:

Allzeit gute Fahrt und viel Spaß! :D

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
.Bild. . VAG-Com/VCDS-User - Anfragen gerne per PN. . Bild
. . . . . . . . . . . . . Bild

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 721
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Alter: 25

Polo 2.0TDI - Fahrtest und FIS-Erweiterung

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 25. Sep 2016, 11:20

Die Boost-Anzeige finde ich ja mal richtig stark! :top:
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

majesty78
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2013
Registriert: 29. Dez 2007, 07:33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Polo 2.0TDI - Fahrtest und FIS-Erweiterung

Ungelesener Beitragvon majesty78 » 27. Sep 2016, 16:38

Coole Sache!
Fahrzeuge: Seat Leon 1M  

Benutzeravatar

Themenersteller
Dieselaktivist
Beiträge: 2444
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Alter: 34

Polo 2.0TDI - Fahrtest und FIS-Erweiterung

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 29. Sep 2016, 07:44

Coole Sache!
:bunny: sag mal was nutzt Du selbst für EGT Erfassungssysteme bzw. Messsonden? Zeitronix oder was könntest Du empfehlen? Ich meine mich zu entsinnen, Du hättest das beim Deinem Löwen verbaut....
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

majesty78
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2013
Registriert: 29. Dez 2007, 07:33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Polo 2.0TDI - Fahrtest und FIS-Erweiterung

Ungelesener Beitragvon majesty78 » 29. Sep 2016, 08:34

Jop, Zeitronix.
Fahrzeuge: Seat Leon 1M  

Benutzeravatar

Hoffes
Beiträge: 2990
Registriert: 17. Jul 2008, 19:05
Wohnort: WW + ES
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Alter: 31
Kontaktdaten:

Polo 2.0TDI - Fahrtest und FIS-Erweiterung

Ungelesener Beitragvon Hoffes » 22. Okt 2016, 16:19

Mensch, hätte ich noch meinen Polo, mit nur 70 PS aus dem 1.4er TDI, ich hätte dich so lange bequatscht bis du dem auch den (Diesel-)Motor und die Technik verpasst hättest, die er verdient hatte. :D

Auf jeden Fall habe (auch) ich großen Respekt vor deiner Leistung! :top:
„Rasen ist für mich ein Ausdruck von Unfähigkeit!“ (Walter Röhrl)

Benutzeravatar

Themenersteller
Dieselaktivist
Beiträge: 2444
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Alter: 34

Polo 2.0TDI - 2017!

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 16. Apr 2017, 19:48

Weiter gehts, eingefahren ist er soweit, bei 1,8bar ist nichts abgeflogen und der Lader macht was er soll ^^ jetzt geht es langsam ans Eingemachte!

Bild

Bild

Bild
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1805
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Polo 2.0TDI - 2017!

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 19. Apr 2017, 00:32

Der Trecker ist wirklich schön geworden :)

Wir sollten mal ne kleine Ausfahrt machen, wenn der roydige 1.8T (Insider :D ) wieder läuft ;)
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste