Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Kaufberatung, Garantien, usw.
Alles was sonst nirgendwo anders rein passt


Themenersteller
alpina3
Beiträge: 19
Registriert: 5. Feb 2010, 18:05
Alter: 26

Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon alpina3 » 5. Feb 2010, 18:15

Hey leute,
ich habe ein großes problem mit meinem 9n:
unzwar auf der beifahrerseite vorne un hinten ist mein boden nass/feucht ich habe aber keine ahnung wo das herkommt hab voll angst das mir die karre da weg rostet wenn ich nich bald das problem lösen kann :-S
zur info ich habe keine klimaanlage
ich hoffe ihr könnt mir bitte weiter helfen
mfg: rené

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

bmgf
Beiträge: 2768
Registriert: 24. Apr 2006, 12:28
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Alter: 33

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon bmgf » 5. Feb 2010, 18:22

Erstmal zur Aufklärung:
Sind die Fußmatten nass oder der Teppich darunter? Ganzflächig oder nur in einem Bereich, wenn ja in welchem? Versuch die Stellen so genau wie möglich zu beschreiben.
HBCC

Benutzeravatar

futschi85
Beiträge: 146
Registriert: 6. Dez 2006, 11:14
Wohnort: Weismain
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon futschi85 » 5. Feb 2010, 18:40

Hast du ein Schiebedach oder Kabel für Endstufe verlegt?
Bild
Fahrzeuge: Audi A3 8p  


Themenersteller
alpina3
Beiträge: 19
Registriert: 5. Feb 2010, 18:05
Alter: 26

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon alpina3 » 5. Feb 2010, 19:20

also der boden is nass die fussmatten hab ich schon raus genommen un es ist nur die ebene fläche des bodens also nich diese steigung die hoch zum armaturenbrett geht wirklich nur die trittfläche!
ja ich habe ein schiebedach aber das is dicht hab ich schon kontrolliert genau wie mein verlegtes stromkabel alles dicht da is alles trocken


sdi-sparer
Beiträge: 14
Registriert: 28. Mär 2009, 13:48

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon sdi-sparer » 5. Feb 2010, 19:31

Bei mir war es eine undichte Karosserienaht hinterm Kotflügel.

Check mal den Bereich der A-Säule wor die Türen von verschraubt sind - Kunstoffabeckung abnehmen/schieben und mit dem Finger in die dahinter liegenden Löcher fühlen!

Falls dort alles Trocken - Vielleicht mal den Innenraumfilter checken - über den Wasserkasten kann auch was rein kommen!


Themenersteller
alpina3
Beiträge: 19
Registriert: 5. Feb 2010, 18:05
Alter: 26

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon alpina3 » 5. Feb 2010, 19:35

oke danke ich werds morgen mal überprüfen aber glaube irgendwie nich dran das dass problem hinter der A-Säule liegt

Benutzeravatar

futschi85
Beiträge: 146
Registriert: 6. Dez 2006, 11:14
Wohnort: Weismain
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon futschi85 » 5. Feb 2010, 19:54

Ich weis nicht genau ob über die Beifahrerseite auch ein Ablauf für das Schiebedach geht, ich hatte das Problem auf der Fahrerseite, da war der Schlauch nicht drann :keule: und es ist alles unter den Teppich

mfg
Bild
Fahrzeuge: Audi A3 8p  


Themenersteller
alpina3
Beiträge: 19
Registriert: 5. Feb 2010, 18:05
Alter: 26

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon alpina3 » 5. Feb 2010, 21:55

wie krieg ich den teppisch denn am besten raus ?


Chrimmy
Beiträge: 1346
Registriert: 29. Okt 2006, 12:36
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon Chrimmy » 5. Feb 2010, 21:57

Ich weis nicht genau ob über die Beifahrerseite auch ein Ablauf für das Schiebedach geht, ich hatte das Problem auf der Fahrerseite, da war der Schlauch nicht drann :keule: und es ist alles unter den Teppich

mfg

dort gibt es auch einen Ablauf.
Dom lomp & Famous

Bild

Benutzeravatar

futschi85
Beiträge: 146
Registriert: 6. Dez 2006, 11:14
Wohnort: Weismain
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon futschi85 » 6. Feb 2010, 08:26

futschi85 hat geschrieben:
Ich weis nicht genau ob über die Beifahrerseite auch ein Ablauf für das Schiebedach geht, ich hatte das Problem auf der Fahrerseite, da war der Schlauch nicht drann :keule: und es ist alles unter den Teppich

mfg



dort gibt es auch einen Ablauf.
Danke für die Feststellung :top:
Bild
Fahrzeuge: Audi A3 8p  


Gast

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon Gast » 6. Feb 2010, 08:47

Ich hatte das gleiche Problem, beide Schläuche vom Ablauf des Dachens waren ab!! PS: Bei mir waren auch nur die trittflächen Nass ;)
Grüße

Benutzeravatar

Twin BY
Beiträge: 4669
Registriert: 2. Jun 2005, 10:00
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Alter: 33

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon Twin BY » 6. Feb 2010, 09:27

Ich hatte das gleiche Problem, beide Schläuche vom Ablauf des Dachens waren ab!! PS: Bei mir waren auch nur die trittflächen Nass ;)
Grüße
war bei dir der Auslass ab direkt am Schiebedach oben oder war er an der Kupplung ab?
Octavia 5E RS Kombi - Metall Grau Metallic
Audi RS4 8,5x19 ET 43 mit 225 35 19 Pirelli P Zero
KW V3+


Themenersteller
alpina3
Beiträge: 19
Registriert: 5. Feb 2010, 18:05
Alter: 26

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon alpina3 » 6. Feb 2010, 10:44

wie komme ich denn an die abläufe dran ?


Chrimmy
Beiträge: 1346
Registriert: 29. Okt 2006, 12:36
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon Chrimmy » 6. Feb 2010, 11:12

Himmel vorn ausbauen..

http://www.polo9n.info/anleitung-106.html


die abläufe befinden sich rechts und links jeweils an der stelle: Kreis


Bild
Dom lomp & Famous

Bild


Themenersteller
alpina3
Beiträge: 19
Registriert: 5. Feb 2010, 18:05
Alter: 26

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon alpina3 » 6. Feb 2010, 11:17

danke :D


Chrimmy
Beiträge: 1346
Registriert: 29. Okt 2006, 12:36
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon Chrimmy » 6. Feb 2010, 11:21

jo kein thema.. :D sitzen halt direkt am vorderen äußeren ende vom schiebedach. Jeweils R und L Graue dicke Schläuche.
Dom lomp & Famous

Bild

Benutzeravatar

futschi85
Beiträge: 146
Registriert: 6. Dez 2006, 11:14
Wohnort: Weismain
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon futschi85 » 6. Feb 2010, 16:34

So siehts bei mir aus,
aber bevor du dir den gesammten Himmel abmachst Schau lieber erst mal ob es daran auch liegt. z.B. mit einer kleinen Gieskanne langsamm Wasser in den Ablaufschütten um zuschauen ob es drausen abläuft.


mfg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Fahrzeuge: Audi A3 8p  


Themenersteller
alpina3
Beiträge: 19
Registriert: 5. Feb 2010, 18:05
Alter: 26

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon alpina3 » 18. Feb 2010, 18:34

so leute,
am himmel lag es leider nicht vorallem die letzten tage war es richtig trocken un die sonne hat geschienen dann war wieder alles ok.
aber als ich gestern morgen un heute morgen meine heizung angemacht habe war wieder alles pitsch nass ich hab irgendwie das gefühl als läge das an meiner heizung
kann das sein?!


Chrimmy
Beiträge: 1346
Registriert: 29. Okt 2006, 12:36
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon Chrimmy » 18. Feb 2010, 18:40

Könnte sein.. Wärmetauscher undicht oder ein Dichtring
Dom lomp & Famous

Bild


Themenersteller
alpina3
Beiträge: 19
Registriert: 5. Feb 2010, 18:05
Alter: 26

Re: Innenraum Beifahrerseite vorne/hinten NASS

Ungelesener Beitragvon alpina3 » 18. Feb 2010, 18:57

scheisse

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast