1.9TDI Reparatur, lohnt das noch?

Kaufberatung, Garantien, usw.
Alles was sonst nirgendwo anders rein passt

Benutzeravatar

Themenersteller
WilliamWallace
Beiträge: 90
Registriert: 8. Mär 2011, 15:05
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

1.9TDI Reparatur, lohnt das noch?

Ungelesener Beitragvon WilliamWallace » 20. Jul 2016, 17:23

Hey,

da ich nicht genau wusste wohin mit dem Thema kommt es jetzt erstmal hier rein.
Fahre einen9N TDI BLTvon 2004 mit Software von AG und ca. 207000km. recht passabel ausgestattet.
Nun hat er langsam einige Sachen die gemacht werden müssten, und nun die frage: lohnt das noch?
folgende sachen stehen an/ sind defekt:

-Kupplung rutscht im 6. gang bei 2000-2500RPM (aber nur manchmal)
-Klimaanlage Defekt, ich vermute mal Klimakondensator
-kühlmitteltempsensor defekt (ok das ist nur was kleines)
-Dann ist mir vor einiger zeit mal der Druckschlauch vom LLK geplatzt und hat die haltenasen mit abgerissen und der ADAC hatte es
provisorisch repariert, ich muss gestehen ich fahre immer noch damit rum :/
-Fahrwerk und Stoßdämpfer noch Original und nicht mehr die besten.
-210000km inspektion steht bald an und der zahnriemen muss mit gemacht werden da der erste wechsel auf 90000 vorgezogen wurde.

Da ich bald für 5 Monate beruflich in den USA bin stellt sich mir die Frage ob ich das in der zeit wirklich alles machen lassen soll,
oder ob es nicht doch etwas viel wäre für so ein altes auto. was meint ihr kommt bei dem oben aufgezähltem zusammen?

und was habt ihr für tips was ich für Reparatur möglichkeiten habe ( welche kupplung, was mit dem defekten llk etc.)

Gruß Moritz
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

cycleracer88
Beiträge: 1513
Registriert: 26. Sep 2008, 22:35
Wohnort: DD & ERZ
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

1.9TDI Reparatur, lohnt das noch?

Ungelesener Beitragvon cycleracer88 » 23. Jul 2016, 08:44

1.9er behalten lohnt sich meiner Meinung nach fast immer, ein recht dankbarer Motor ;)
Bild .............................Leergewicht nach EG-Richtlinie(OEM/aktuell): 1292kg / ca.1105kg
CW-Wert(OEM/aktuell):0,32/ca.0,33..........................-> Gewichtstabelle Polo_evo......-> Reifengewichte

Verkaufe TDI Motorsport Ansaugbrücke
Fahrzeuge: Polo 9N GT  

Benutzeravatar

Dieselaktivist
Beiträge: 2485
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Alter: 35

1.9TDI Reparatur, lohnt das noch?

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 24. Jul 2016, 10:26

Richtig, ansonsten übernehme ich den gerne. Suche so einen. Schreib mal PN.
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste