Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Kaufberatung, Garantien, usw.
Alles was sonst nirgendwo anders rein passt


Themenersteller
Murphii
Beiträge: 11
Registriert: 27. Apr 2017, 07:43
Hat sich bedankt: 2 Mal

Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon Murphii » 28. Apr 2017, 12:04

Hi,
Ich habe in meinem Polo 9N3 (12/2006 EZ 1,2l 47KW) die Leselampen durch LED´s ersetzt.
Jetzt hab ich aber das Problem dass, die rechte LED nicht mehr ausgeht.
Weder beim Schalter betätigen ( der kleine für die rechte Seite), noch bei dem großen Schalter oder beim abschließen und auch nicht beim Starten des Motors.
Die andere Seite funktioniert einwandfrei.

Bin langsam am Verzweifeln... :/

Danke im Vorraus. :)
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3022
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 28. Apr 2017, 13:49

Es bringt auch nix deswegen dauernd neue Threads aufzumachen!
Was ist denn wenn du wieder zurück baust, geht die dann immer noch nicht aus?
Mit der Innenleuchte gibts öfter Probleme beim Polo, nur mal die SuFu benutzen ;)
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Murphii
Beiträge: 11
Registriert: 27. Apr 2017, 07:43
Hat sich bedankt: 2 Mal

Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon Murphii » 28. Apr 2017, 14:43

Nein. :/
Ich vermute ja es liegt an den Kontakten von dem Schalter, aber da weiß ich nicht wie daran etwas ändern soll.
Hast du da eine Idee?
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1056
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Alter: 24
Kontaktdaten:

Re: Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 29. Apr 2017, 14:43

Mit Leselampe meinst du die in der Mitte oder die über der Sonnenblende?

Falls du die in der Mitte meinst:
Bau die aus und schau von oben drauf. Der Taster ist an einem dünnen Kunststoffstift befestigt, welcher gerne abbricht. Wenn dieser abgebrochen ist hast du Dauerkontakt. Weil die Taste durchhängt.
Dieser ist sehr einfach durch einen anderen Stift oder einen Nagel ersetzbar. Hatte ich bei meinem 9N beidseitig so reparieren müssen.
Fahrzeuge: Polo 6R  

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3022
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 29. Apr 2017, 18:26

Mit Leselampe meinst du die in der Mitte oder die über der Sonnenblende?

Falls du die in der Mitte meinst:
Bau die aus und schau von oben drauf. Der Taster ist an einem dünnen Kunststoffstift befestigt, welcher gerne abbricht. Wenn dieser abgebrochen ist hast du Dauerkontakt. Weil die Taste durchhängt.
Dieser ist sehr einfach durch einen anderen Stift oder einen Nagel ersetzbar. Hatte ich bei meinem 9N beidseitig so reparieren müssen.
Genau das könnte das Problem sein. Ist wie gesagt schon öfter aufgetreten, hab letztlich sogar ein Video auf Youtube gesehen wo jemand den Pin mittels ner Niete wieder ersetzt hat! :D
Würd ich so zwar nicht machen, aber wenn man grad nix anderes zur Verfügung hat.... :lol:
Ne neue Leuchte liegt bei 50-60 Euro, da lohnt es sich die wieder zu reparieren ;)
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Murphii
Beiträge: 11
Registriert: 27. Apr 2017, 07:43
Hat sich bedankt: 2 Mal

Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon Murphii » 3. Mai 2017, 08:44

Ich rede von den 2 Leuchten in der Mitte.
Die Schalter funktionieren einwandfrei und die Kunststoffstifte sind auch noch dran.
Hilfe?? :D
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3022
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 3. Mai 2017, 14:13

Dann mess mal mit nem Multimeter ob da tatsächlich kein Strom ankommt, genauso am Stecker der Innenleuchte und Sicherungen kontrollieren.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Murphii
Beiträge: 11
Registriert: 27. Apr 2017, 07:43
Hat sich bedankt: 2 Mal

Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon Murphii » 3. Mai 2017, 14:53

Kommt alles an.
Hast du schon mal davon was gehört oder gelesen dass die Kontakte am Schalter irgendwie kaputt sind bzw. abgenutzt?
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3022
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Innenraumbeleuchtung Umbau auf LED´s

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 5. Mai 2017, 16:54

Die Innenraumleuchte ist beim Polo öfter ein Problem, das da irgendeine Leuchte auf einmal nicht mehr funktionierte ist nichts neues, eher ne Polokrankheit. Benutz einfach mal die Suchfunktion, dann findest du ausreichend Beiträge dazu!
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste