Polo 9n3 Bj. 2009 Unterbodenverkleidung Unterfahrschutz Fahrerseite Demontieren

Kaufberatung, Garantien, usw.
Alles was sonst nirgendwo anders rein passt


Themenersteller
Yames
Beiträge: 77
Registriert: 19. Mai 2015, 18:28

Polo 9n3 Bj. 2009 Unterbodenverkleidung Unterfahrschutz Fahrerseite Demontieren

Ungelesener Beitragvon Yames » 4. Feb 2019, 09:37

Hallo zusammen,
Da ich immer noch auf der Suche nach der Ursache für den Wasswr Eintritt bin und die Vermutung habe, dass sich das Wasser sammelt und dann hochdrückt. Wollte ich den unterbodenschutzt auf der Fahrerseite demontieren.

Da ich die Bühne immer nur ein paar Stunden nutzen kann und keine Anleitung gefunden habe zum demontieren des Unterboden Schutzes. Wollte ich mal fragen, ob jemand vielleicht eine Anleitung hat ? Oder müssen lediglich die sichtbaren Schrauben gelöst werden und ich kann ihn dann einfach abnehmen ?

Lg

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Polo9n bbz
Beiträge: 3
Registriert: 27. Dez 2015, 19:11

Polo 9n3 Bj. 2009 Unterbodenverkleidung Unterfahrschutz Fahrerseite Demontieren

Ungelesener Beitragvon Polo9n bbz » 4. Feb 2019, 20:40

Hallo

Genau nur die Mutter/schrauben.


Lg

Benutzeravatar

ProloDo
Beiträge: 639
Registriert: 23. Feb 2013, 18:38
Wohnort: Fränkische Schweiz
Alter: 40

Polo 9n3 Bj. 2009 Unterbodenverkleidung Unterfahrschutz Fahrerseite Demontieren

Ungelesener Beitragvon ProloDo » 5. Feb 2019, 17:12

Am besten die Blechmuttern vorab kaufen, die sind recht labil und gehen beim abschrauben schon gerne kaputt.
Bei VW gibts dann auch bessere, IMHO wird der neue Artikel automatisch gefunden.
Oo ==Bild== oO

Individualverkehr ist, wenn jeder denken darf:
Der ANDERE fährt total bescheuert. :rolleyes:
:driving:
Fahrzeuge: Polo 9N Basis   Chrysler Voyager  


Polo9n bbz
Beiträge: 3
Registriert: 27. Dez 2015, 19:11

Polo 9n3 Bj. 2009 Unterbodenverkleidung Unterfahrschutz Fahrerseite Demontieren

Ungelesener Beitragvon Polo9n bbz » 5. Feb 2019, 20:05

Es gibts nur Blech bei 2002-2003, 2004 bis 2009 sind Plastikmuttern verbaut.

Benutzeravatar

HeXo
Beiträge: 158
Registriert: 20. Jun 2012, 12:07
Alter: 42

Polo 9n3 Bj. 2009 Unterbodenverkleidung Unterfahrschutz Fahrerseite Demontieren

Ungelesener Beitragvon HeXo » 7. Feb 2019, 23:15

Die Plastikmuttern sind besser als die alten Blechdinger.
Die Blechdinger gammeln sehr schnell weg.
E100 saufender Ibiza 6L Fahrer & Bordmechaniker ;-)
Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh! :D

Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!

https://der-obd-doktor.business.site

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste