Rost/Loch Schweller Spitzen

Kaufberatung, Garantien, usw.
Alles was sonst nirgendwo anders rein passt


Themenersteller
Athlon
Beiträge: 11
Registriert: 4. Jul 2006, 22:52
Wohnort: Nordenham

Rost/Loch Schweller Spitzen

Ungelesener Beitragvon Athlon » 22. Jun 2019, 13:43

Moin,

ich wollte heute mal dem keinen Rost Problem meines 9N etwas auf die pelle rücken, aber es ist doch etwas schlimmer wie gedacht...

Die ganze Spitze Zwischen Tür Schweller und Kotflügel ist vergammelt.
WhatsApp Image 2019-06-22 at 13.10.01.jpeg
Gibt es die Spitze einzeln? Oder muss ich den ganzen Schweller von hinten nach vorne tauschen?

Evtl hat das ja schon mal jemand hier gemacht.


MfG

Lars
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Themenersteller
Athlon
Beiträge: 11
Registriert: 4. Jul 2006, 22:52
Wohnort: Nordenham

Rost/Loch Schweller Spitzen

Ungelesener Beitragvon Athlon » 22. Jun 2019, 14:16

Mh ist das das Richtige Teil?
Unbenannt.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


secret007
Beiträge: 10
Registriert: 25. Jan 2015, 22:50

Rost/Loch Schweller Spitzen

Ungelesener Beitragvon secret007 » 15. Sep 2019, 00:04

Hallo Leute,

an unserem Polo sind auch auf beiden Seiten die Kotflügel durchgerostet. Also habe ich mir 2 neue (und schon lackierte Kotflügel) besorgt.
Nach dem Ausbau der Kotflügel musste ich nun feststellen, dass die Schwellerenden ziemlich weggerostet sind :-(

Im Netz habe ich leider keine Reparaturbleche für die Schwellerenden finden können. Wer kann mir hier helfen?

Vielen Dank.

Grüße
Roland
IMG_20190914_110526.jpg
IMG_20190914_115245.jpg
IMG_20190914_115254.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Andi RC36
Beiträge: 4
Registriert: 27. Nov 2018, 09:19
Wohnort: Welden
Alter: 31

Rost/Loch Schweller Spitzen

Ungelesener Beitragvon Andi RC36 » 25. Sep 2019, 10:03

Sah bei meinem Polo auch so aus.
Hab ich auch gerade hinter mir.
Hab mir einfach eine 0,8 mm Blechplatte besorgt und die Bleche selbst gebaut.
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste