Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Benutzeravatar

Themenersteller
sattax
Beiträge: 96
Registriert: 30. Sep 2008, 16:29
Alter: 27

Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon sattax » 1. Jan 2010, 23:16

hi
zu weihnachten neue dayline scheinwerfer bekommen
nun der einbau
ich hab eigentlich keine lust die frontschürze abzubaun
gehts also auch ohne?

des weitere, hat einer von euch diese scheinwerfer?
weil bis jezz is mir noch etwas unklar wie ich die neuen LWR Motoren dort
in die Scheinwerfer einbauen und anschließen soll

ich hab ehrlich gesagt keine lust das ganze beim freundlichen machen zu lassen
1. geld
2. sowas wie eitelkeit ^^

wäre über ne schnelle antwort dankbar :) weil dann versuch ich das morgen ;)

MfG
Peter
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Paul
Beiträge: 432
Registriert: 10. Aug 2008, 12:58
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Alter: 37

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon Paul » 2. Jan 2010, 13:23

Soweit ich weiß muss die Stoßstange runter.

Wenn du anfängst mit dem Umbau, auch den der Stellmotore, knips doch bitte alle Arbeitsschritte.
Das wird sicher die meisten hier interessieren!
Ausstattung:
Rückfahrkamera, digitale OBD2-Anzeige: Ladedruck, Temperaturen, Tank, Spannung, km/h, Drehzahl, Drehmoment uvm., abgeflachtes Lenkrad, BM-Lippe, Waben-Gitter unten, H&R Federn, GTI-Felgen anthrazit, Rückleuchten schwarz, getönte Scheiben, LED-Innenraumleuchten, R-Line Kopfstützen, Reserveradwoofer, KAMEI MAL
Bild Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Schrankei
Beiträge: 105
Registriert: 13. Feb 2007, 13:21
Wohnort: Hauzenberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon Schrankei » 2. Jan 2010, 13:25

Meine kommen auch ende des monats rein mit 6000K xenon!!

Benutzeravatar

Themenersteller
sattax
Beiträge: 96
Registriert: 30. Sep 2008, 16:29
Alter: 27

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon sattax » 2. Jan 2010, 13:27

*seufz*
na dann schau mer doch mal wies aussieht ;)

also falls ichs tu mach ich bilder

nur jezz is grad schlecht bei 10cm neuschnee ;D

auf jedenfall danke für die antwort ...
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  


Schrankei
Beiträge: 105
Registriert: 13. Feb 2007, 13:21
Wohnort: Hauzenberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon Schrankei » 7. Jan 2010, 18:02

Dayline scheinwerfern und 6000K Xenon!
Bild
Bild
Mit Xenon 6000K
Bild

Benutzeravatar

jiggeligge
Beiträge: 94
Registriert: 15. Okt 2009, 10:25
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 3 Mal
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon jiggeligge » 13. Jan 2010, 08:51

Sehe die Bilder leider nicht ! Wäre cool, wenn du sie erneut hochladen könntest.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

hoffy
Beiträge: 335
Registriert: 20. Mär 2008, 19:16
Wohnort: Neukirchen Vluyn
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon hoffy » 13. Jan 2010, 09:46

Sehe die Bilder leider nicht ! Wäre cool, wenn du sie erneut hochladen könntest.
Macht nix, weil

1. verboten
2. blendet wie sau :flop:

mfg
Allen hier im Forum wünsche ich viel Spaß mit Eurem VW und allzeit gute und sichere Fahrt


Bild Golf 4 1,9 TDI

Bild

Benutzeravatar

Jochen
Beiträge: 24
Registriert: 21. Jan 2009, 09:25
Wohnort: Elmshorn
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon Jochen » 13. Jan 2010, 10:15

Die Scheinwerfer an sich sind erlaubt, da E-Zeichen. Aber da gebe ich Dir recht, die anderen LEDs sind verboten.
Aber Wayne? ;)

Der Umbau ist nur zu machen, indem die komplette Front entfernt wird.

Achtung ist geboten bei Fahrzeugen mit Nebelscheinwerfern, Scheinwerferreinigungsanlagen und dem Temperaturfühler, diese müssen ausgeklipst werden.
Bei den Scheinwerferreinigungsanlagen muss man dieses rausziehen, entweder mit dem Schraubendreher oder in Aktion - einer betätigt die Anlage und einer zieht mit den Händen an der Reinigungsanlage.

Vorher eventl. die Flüssigkeit des Scheibenwischwasser entfernen - wird sonst ziemlich nass.

Auch müssen in den beiden Radkästen und unter dem Auto sehr viele Schrauben und Plastikstecker entfernt werden.

---------------
Bei Fragen fragen! :top:
Du kannst alles tun, aber alles hat seinen Preis - Nur Du musst dafür zahlen!
Fahrzeuge: Polo 6R  

Benutzeravatar

hoffy
Beiträge: 335
Registriert: 20. Mär 2008, 19:16
Wohnort: Neukirchen Vluyn
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon hoffy » 13. Jan 2010, 10:18

Es geht nicht um die Leds sondern um das Xenon Kit in "nicht Xenon geprüften und zugelassenen " Scheinwerfern!

Und das Wayne sagst Du auch nur solange, bis Du mal von den Grünen angehalten wirst und die Dich des Fahrens ohne Betriebserlaubnis und ohne Versicherungsschutz drankriegen oder Du in einen Unfall verwickelt bist, oder den durch das Xenon ( durch Blenden) verursachst!!!

Ich sag nur :flop: :flop: :flop:
Allen hier im Forum wünsche ich viel Spaß mit Eurem VW und allzeit gute und sichere Fahrt


Bild Golf 4 1,9 TDI

Bild

Benutzeravatar

black9N2
Beiträge: 5819
Registriert: 18. Nov 2008, 09:54
Wohnort: List
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon black9N2 » 13. Jan 2010, 11:22

Xenon...
Eine unendliche Geschichte... :lol:

Öhm, die eigentliche Frage wurde beantwortet. :top:

MfG
:baby: :kuh:
:arrow: Ab heute sind 43 Anleitungen im Umbauthread verfügbar!

Biete Sitzheizungssteuergeräte für nachrüst- Sitzheizungsmatten an. Weiteres bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


Schrankei
Beiträge: 105
Registriert: 13. Feb 2007, 13:21
Wohnort: Hauzenberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon Schrankei » 15. Jan 2010, 00:26

Ich hör immer nur das blendet wie sau! Hat das schon mal einer live gesehen dayline mit Xenon? Dann kann er mit reden nicht immer nur das ist und...
Ein freund hat an Golf r32 (mit xenon) und der blendet wesentlich mehr als ich!

Benutzeravatar

hoffy
Beiträge: 335
Registriert: 20. Mär 2008, 19:16
Wohnort: Neukirchen Vluyn
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon hoffy » 15. Jan 2010, 08:53

Ich hör immer nur das blendet wie sau! Hat das schon mal einer live gesehen dayline mit Xenon? Dann kann er mit reden nicht immer nur das ist und...
Ein freund hat an Golf r32 (mit xenon) und der blendet wesentlich mehr als ich!

:flop:

:btt:
Allen hier im Forum wünsche ich viel Spaß mit Eurem VW und allzeit gute und sichere Fahrt


Bild Golf 4 1,9 TDI

Bild

Benutzeravatar

14:53
Beiträge: 1780
Registriert: 8. Jul 2007, 13:03
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Alter: 32

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon 14:53 » 23. Jan 2010, 18:47

Wie funktioniert das genau mit den Stellmotoren? Die Prozedur steht mir Montag bevor.

Neue Stellmotoren in neue Scheinwerfer: Worauf ist zu achten, wie geht man am besten vor... Vielleicht kann jmd eine kleine Anleitung schreiben denn diese Frage taucht sicher noch oft auf...
Der Kluge lässt sich belehren, der Unkluge weiß alles besser.
Polo 2,0TFSI

:arrow: Umbauanleitung für Golf 5/6 Sitze in den Polo 9N/3
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline   Alle Alle  

Benutzeravatar

XxTruckxX
Beiträge: 147
Registriert: 17. Apr 2009, 11:53
Wohnort: Rövershagen
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon XxTruckxX » 1. Feb 2010, 20:53

ja, würde ich auch gerne wissen, hab mir die scheinwerfer heute auch bestellt. wäre gut wenn das mal jemand erklärt. einfach an und abschrauben, oder gibt es da noch was zu beachten?
Bild

Benutzeravatar

XxTruckxX
Beiträge: 147
Registriert: 17. Apr 2009, 11:53
Wohnort: Rövershagen
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon XxTruckxX » 21. Feb 2010, 14:41

Wie funktioniert das genau mit den Stellmotoren? Die Prozedur steht mir Montag bevor.

Neue Stellmotoren in neue Scheinwerfer: Worauf ist zu achten, wie geht man am besten vor... Vielleicht kann jmd eine kleine Anleitung schreiben denn diese Frage taucht sicher noch oft auf...
So, hab die Scheinwerfer seit gestern drin. Die LWR der alten Scheinwerfer wird gegen den Uhrzeigersinn gedreht, bis sich der Stellmotor frei bewegen lässt. Anschließend muss nur noch die weiße Plastikkugel unten ausgeklipst werden. Dies geht in zwei Richtungen, sieht man eigentlich wenn man von oben reinguckt. Bei den neuen Scheinwerfern dann in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen und nicht vergessen den Stecker für die LWR einzustecken, der liegt meißt irgendwo im Scheinwerfer versteckt, einfach ein bissel suchen.

Hab einfach mal das Bild aus den Anleitungen genommen.
Bild
Bild

Benutzeravatar

AP3L9N3
Beiträge: 257
Registriert: 19. Aug 2008, 12:36
Wohnort: Ludwigsstadt
Alter: 32

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon AP3L9N3 » 2. Mär 2010, 19:27

Sind die Stellmotoren für links und rechts identisch oder gibt es da verschiedene? Hat jemand die Teilenummern zur Hand?
Fahrzeuge:  

Benutzeravatar

Jigger
Beiträge: 3712
Registriert: 29. Aug 2007, 16:10
Wohnort: Rossach
Alter: 31
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon Jigger » 2. Mär 2010, 20:53

Sind die gleichen!

TN habe ICH grade nicht zur Hand... Vielleicht als kleiner Tipp: Sind die originalen aus den Valeo-Scheinis ;-)
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  

Benutzeravatar

AP3L9N3
Beiträge: 257
Registriert: 19. Aug 2008, 12:36
Wohnort: Ludwigsstadt
Alter: 32

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon AP3L9N3 » 2. Mär 2010, 21:26

:dankeschoen:
Fahrzeuge:  

Benutzeravatar

Sportline105
Beiträge: 4597
Registriert: 30. Mai 2007, 21:51
Wohnort: Zörbig
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon Sportline105 » 23. Mär 2010, 01:19

2. blendet wie sau :flop:
mag ja durchaus bei reflektorscheinwerfern und xenon zutreffen, aber bei linsenscheinwerfern blendet da, so lange sie richtig eingestellt sind, nichts!
zwischen lampe und linse ist eine blende, die das licht formt, und somit eine lichtabrisskante erzeugt. deswegen blenden die linsenscheinwerfer so gut wie nicht. da blenden wahrscheinlich die normalen scheinwerfer mit standardfunzeln deutlich mehr, wenn sie etwas zu hoch eingestellt sind :flop:
Fahrzeuge: Volkswagen Golf VI  


pyrooo
Beiträge: 60
Registriert: 27. Jun 2009, 15:41
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Dayline Scheinwerfer einbau + LWR

Ungelesener Beitragvon pyrooo » 25. Mär 2010, 20:53

@Sattax (oder Devil Eyes User :D):

Könnte mal einer von euch ein Bild von euren Scheinis machen?! Also mit der beleuchteten LED und mit Abblendlicht .. Wäre mal sehr interessant das zu sehen, wie hell es ist ... wäre super :)

mfg
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste