3. Bremsleute GTI


Themenersteller
Sleven
Beiträge: 6
Registriert: 19. Nov 2018, 22:02

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon Sleven » 28. Nov 2018, 23:21

Hallo Leute,
Ich habe das Problem das meinen 3. Bremsleute defekt ist nun würde ich dies gern beheben.
Daher meine Frage was muss alles demontiert werden und sind da einfach nur Birnen zu wechseln?

Hab in der Suche nichts passendes gefunden.

Hoffe auf ne Antwort von euch.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 809
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Alter: 26

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 29. Nov 2018, 00:38

Hab in der Suche nichts passendes gefunden.
Das kann ich mir kaum vorstellen.

Aber zur Frage: Der Dachkantenspoiler muss komplett ab. Der ist geklebt, also musst du da mit nem Heißluftfön, nem weichen Rakel und etwas Gefühl dran. Mit Birnchen tauschen ist da nichts. Falls die alte wirklich defekt ist (kommt Spannung an?), muss die gesamte LED Leuchte neu. Die kostet ca. 50€ bei VW. Dann den Spoiler mit 3M Klebeband oder dem original Befestigungs-Klebesatz wieder ordentlich festkleben.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3095
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 29. Nov 2018, 11:28

Schau einfach in die Anleitung zur Montage vom GTI Dachkantenspoiler, steht alles drin denn wie schon gesagt muß dafür der ganze Spoiler erst mal ab. Fang am besten von den Seiten an, denn da ist der Spoiler relativ flächig verklebt, in der Mitte gehts fast von allein mit ziehen.
Kostenkorrektur: Vor einem Jahr lag die GTI Leuchte schon bei 70€!
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 809
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Alter: 26

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 29. Nov 2018, 13:55

PS: Die Suche hat mich nicht mal eine Minute geksotet.

3. Bremsleuchte beim GTI wechseln
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Themenersteller
Sleven
Beiträge: 6
Registriert: 19. Nov 2018, 22:02

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon Sleven » 29. Nov 2018, 21:11

Ok, danke erstmal.
Ist es möglich die Leutmittel darin zu tauschen find für ne Bremsleute ist das nen recht stattlicher Preis.

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3095
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 29. Nov 2018, 22:15

Nein, wie Rollicrew schon sagte sind das keine Birnen bei der GTI Leuchte sondern LED`s, da ist nix mit einfach wechseln.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Sleven
Beiträge: 6
Registriert: 19. Nov 2018, 22:02

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon Sleven » 29. Nov 2018, 22:24

Aber man könnte doch auch LED tauschen oder ist die Leuchte Ansicht verschlossen das muss doch auch mal jemand rein gebaut haben ? ! Wie kann denn sowas verbaut werden das ist ja irre

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 809
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Alter: 26

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 30. Nov 2018, 00:00

Bau's halt auseinander, wenn du uns nicht glaubst.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Themenersteller
Sleven
Beiträge: 6
Registriert: 19. Nov 2018, 22:02

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon Sleven » 30. Nov 2018, 08:33

So sollte das nicht klingen, glaub euch das schon, aber find es etwas fehlkonstruiert das man ne komplette Lichteinheit wechseln muss .
Ressourcenschohnend ist was anderes .

Benutzeravatar

greg65
Beiträge: 73
Registriert: 7. Jun 2015, 17:36
Wohnort: RÜD - Hessen
Danksagung erhalten: 2 Mal

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon greg65 » 30. Nov 2018, 09:15

Bei allem LED Bremsleuchten gibt es doch Probleme mit "kalten" Lötstellen, ist halt Stand der Technik :-? Da bleibt dir nur löten, was die meisten nicht können oder austauschen.....
Gruß greg
Fahrzeuge: Polo 9N3 GT Rocket  

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3095
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 30. Nov 2018, 13:57

So sollte das nicht klingen, glaub euch das schon, aber find es etwas fehlkonstruiert das man ne komplette Lichteinheit wechseln muss .
Ressourcenschohnend ist was anderes .
Ich weiß was du meinst, seh das genauso, oft genug muß man ganze Baugruppen wechseln weil es irgendein Plastikteil oder ne Schraube etc nicht einzeln gibt. Das zeigt einmal mehr die Augenwischerei der Politik, es geht nicht um Umweltschutz, es geht ums Geld machen!
Könnte da ne Story jetzt anhängen die das mehr wie deutlich belegt, geht jetzt aber zu weit und vom Thema weg.
Fehlkonstruktion ist relativ, denn eigentlich halten LED`s bzw SMD`s wesentlich länger wie jede Glühbirne, um ein vielfaches sogar. Von daher kann man das nicht generell so hinstellen, wobei man auch hier natürlich schon auf Wartungsfreundlichkeit hätte achten können.
Allerdings ist das löten von SMD`s auch nicht ganz so einfach, zumindest nicht für die meisten, bissl zu stark erwärmt und die Dinger sind hin, dazu sind es auch sehr kleine Lötstellen, da braucht man schon vernünftiges Equipment um das überhaupt angehen zu können.
Dann kommt noch das Problem das du raus finden mußt welches SMD du tauschen mußt, denn da alle nicht mehr leuchten wenn eins kaputt ist, mußt du das schon durchmessen.
Alles relativ viel Aufwand, allerdings kannst du dich ja an der alten erst mal probieren wenn die eh hin ist, wobei ich erst noch den Anschlußstecker prüfen würde, da könnte auch ein Wackelkontakt vorliegen, gibts auch bei der original Leuchte vom normalen Polo das Problem und undichtigkeit. Wenn die allerdings auch noch feucht ist von innen, dann würde ich ne neue nehmen, einfachster Weg!
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

chriSpe
Beiträge: 1725
Registriert: 9. Dez 2009, 20:50
Wohnort: irgendwo im nirgendwo
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon chriSpe » 30. Nov 2018, 15:32

Problem: Leuchten für den Strassenverkehr sind immer im Zusammenspiel mit der Lichtquelle genehmigt.
Für LEDs gibts aber bis heute keine (für den Strassenverkehr) genormten einzelnen Leuchtmittel, daher werden die Leuchten immer als gesamtes Bauteil zugelassen und die einzelnen LEDs dürfen nicht tauschbar sein (geht natürlich schon, mit entsprechendem Aufwand).
mir doch wurscht!


Themenersteller
Sleven
Beiträge: 6
Registriert: 19. Nov 2018, 22:02

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon Sleven » 2. Dez 2018, 01:16

Oh man oh man, da lobe ich mir die Technik von meinem 1er Golf und 1er Jetta. Da ist es sehr einfach Birne kaputt -> Neue rein und fertig. Naja da bleibt mir wohl nichts anderes über als neu zu kaufen. Jemand nen Tip von wo man die günstig beziehen kann ?

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3095
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 2. Dez 2018, 11:05

Du kannst natürlich auch den Spoiler abbauen und dir ne Serienleuchte einbauen, da kannst du dann auch einzelne Birnen wechseln wenn dir das lieber ist. Solltest du nen GTI fahren, dürften die paar Kröten ja kein Thema sein! ;)
günstigste Angebot so auf Anhieb was ich gefunden hab:
https://originalteilemarkt.de/hochgeset ... 7f-2811400
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Sleven
Beiträge: 6
Registriert: 19. Nov 2018, 22:02

3. Bremsleute GTI

Ungelesener Beitragvon Sleven » 2. Dez 2018, 23:17

Ja ich hab nen GTI und dennoch möchte man doch wenn es möglich ist paar Euro sparen. Naja ich hab erstmal frisch tüv da hab ich bis zur nächsten Prüfung noch gut Zeit

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste