ölwechsel

Inspektionen, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit usw.


Themenersteller
DesmoHD
Beiträge: 2
Registriert: 28. Feb 2016, 04:19

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon DesmoHD » 11. Mär 2016, 09:41

Moin Moin ,

Möchte heute ein Ölwechsel machen ,
Welches Öl soll ich am besten nehmen ?
0w40 New Life Teilsynthethisch von Mobil 1?
(Polo 9n3 1.8T)^^
Oder lieber nen anderes ;)?
Lg Thomas
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


PolocruisinGTI
Beiträge: 74
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 35

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 11. Mär 2016, 17:14

Fahre im 1.8T immer 5W40 mit Wechselintervall alle 10tkm.Beim Audi und im Polo.Castrol EDGE TITANIUM FST 5W-40 gibt über ebay relativ günstig.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1948
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 11. Mär 2016, 19:25

Mobil 1 0W-40 ist nen top Öl, also rein damit.

An den paar Euro muss man dann auch nicht knausern, hauptsache Festintervall alle 15tkm.

Und neuen Ölfilter nicht vergessen ;)
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Siegi89
Beiträge: 108
Registriert: 4. Sep 2014, 19:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 29

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Siegi89 » 13. Mär 2016, 16:04

Habe mal eine Frage,da wir gerade beim Thema Öl sind. Habe vor kurzem einen Longlife Ölwechsel Mobil 1 5w-30 gemacht bei Kilometerstand 102000,dass Auto hat bis jetzt soviel ich weiß nur Longlife Öl bekommen.Wäre es jetzt schlimm beim nächsten Ölwechsel auf 0w-40 zu wechseln? Danke für die Hilfe

Ahja ich fahre überwiegen Kurzstrecken.

Mit Freundlichen Grüßen: Björn
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1948
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 13. Mär 2016, 19:42

Ist gar kein Problem der Wechsel.
Du könntest unmittelbar vor dem Ölwechsel nochmal mit der Liqui Moly Motorspülung "sauber machen" und dann rein mit dem guten Mobil 1 0W-40 und neuem Filter.
Das mache ich jetzt bei mir genauso am 1.8T, hatte ich damals auch beim 1.2er schon gemacht :)
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Siegi89
Beiträge: 108
Registriert: 4. Sep 2014, 19:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 29

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Siegi89 » 25. Jun 2017, 18:20

Der nächste Ölwechsel steht wieder an! Leider gibt es das alte 0w-40 New Life von Mobil nicht mehr,sondern nur noch das neue FS 0w-40 von Mobil kann ich dieses genau so bedenkenlos benutzen ? Danke
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Schmatzek1
Beiträge: 501
Registriert: 31. Aug 2012, 06:58
Danksagung erhalten: 24 Mal

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Schmatzek1 » 25. Jun 2017, 20:39

Ja, aber gleichwertig ist es nicht. Wobei das NewLife ja auch schon abgespeckt war wie das rauskam im Vergleich zum alten Mobil1.


Gesendet von iPad Air 2 mit Tapatalk


Siegi89
Beiträge: 108
Registriert: 4. Sep 2014, 19:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 29

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Siegi89 » 25. Jun 2017, 20:47

mh
Welches Öl könnte man als Alternative nehmen! Würde gerne beim 0w-40 bleiben!
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Schmatzek1
Beiträge: 501
Registriert: 31. Aug 2012, 06:58
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Schmatzek1 » 25. Jun 2017, 21:04

Addinol hat ein gutes Preis-Leistungverhältnis.
Wenn es teurer sein darf würd ich Motul oder Ravenol nehmen.



Gesendet von iPad Air 2 mit Tapatalk


Siegi89
Beiträge: 108
Registriert: 4. Sep 2014, 19:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 29

ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Siegi89 » 26. Jun 2017, 15:50

Habe mich für RAVENOL Super Synthetik Öl SSL SAE 0W-40 entschieden :)

Danke für deine Hilfe Schmatzek1 :bunny: .

Lieben Gruß Björn
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Schmatzek1
Beiträge: 501
Registriert: 31. Aug 2012, 06:58
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: ölwechsel

Ungelesener Beitragvon Schmatzek1 » 26. Jun 2017, 16:59

Gern. In meinen Augen eine Gute Wahl.



Gesendet von iPad Air 2 mit Tapatalk

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste