GTI Zündkerzen wechseln

Inspektionen, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit usw.

Benutzeravatar

Themenersteller
rockenol
Beiträge: 64
Registriert: 11. Nov 2014, 18:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 48

GTI Zündkerzen wechseln

Ungelesener Beitragvon rockenol » 25. Mär 2016, 19:45

Mahlzeit, ich wollte bei meinem GTI gerne die Zündkerzen wechseln mir stellt sich nun die Frage ob ich unbedingt diesen Abzieher für 20€ brauche :meschugge:
Oder ob ich die Zündspulen auch mit der Hand rausgezogen kriege ohne etwas kaputt zu machen?
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1953
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

GTI Zündkerzen wechseln

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 25. Mär 2016, 20:42

Das geht eigentlich ziemlich entspannt per Hand!

Hab ich auch gerade erst gemacht, Beitrag 658: http://www.ibiza-forum.de/index.php/Thr ... post871429

Falls du ne Softwareoptimierung mit ordentlich Bums fährst, wären die kälteren NGK PFR7Q eine Überlegung wert.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Benutzeravatar

Themenersteller
rockenol
Beiträge: 64
Registriert: 11. Nov 2014, 18:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 48

GTI Zündkerzen wechseln

Ungelesener Beitragvon rockenol » 25. Mär 2016, 20:51

Danke wie immer für die kurze knappe kompetente Antwort :top:
Fahre mein GTI Serie von daher kommen da die PFR6Q rein.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1953
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

GTI Zündkerzen wechseln

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 26. Mär 2016, 01:18

Ohje, wie hältst du das denn mit Seriensoftware überhaupt aus, da kommt ja gar nix... x)

Selbst mit einer "soften" Optimierung (300Nm/190PS) geht der sooo viel besser, ohne nennenswert höhere thermische Belastung als in der Serie - eine anständige Softwareoptimierung vorausgesetzt ;)
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Benutzeravatar

Themenersteller
rockenol
Beiträge: 64
Registriert: 11. Nov 2014, 18:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 48

GTI Zündkerzen wechseln

Ungelesener Beitragvon rockenol » 26. Mär 2016, 11:46

Ja Lust hätte ich schon auf etwas mehr wobei ich finde das der Serie schon gut geht.
Aber habe Angst das das nachhinten los geht und mein Motor inne fritten geht.
Weil ich keine Ahnung habe worauf es ankommt bzw. keinen Tuner des vertrauens habe.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


cyclone001
Beiträge: 76
Registriert: 25. Mai 2009, 07:00

Re: GTI Zündkerzen wechseln

Ungelesener Beitragvon cyclone001 » 26. Mär 2016, 12:09

Ich hab auch erst überlegt was zu machen, aber mit ist die Maschine auch etwas suspekt. Die ganzen Storys mit der Steuerkette, Ölsauferei und den Kolbenringen. Hab ne Garantieversicherung abgeschlossen da der Wagen erst 45000 gelaufen hat und die zahlt auch nicht im Falle von Tuning, die Kulanz seitens VW dürfte auch dahin sein. Ist mir persönlich zu heiß. Ist eh nur der Zweitwagen für ab und zu zur Arbeit und für die Frau. Mein Hauptfahrzeug ist auch gechippt, aber der hat auch hardwareseitig bessere Voraussetzungen.

Benutzeravatar

Themenersteller
rockenol
Beiträge: 64
Registriert: 11. Nov 2014, 18:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 48

GTI Zündkerzen wechseln

Ungelesener Beitragvon rockenol » 1. Apr 2016, 18:25

So habe gerade mal bei dem sau guten Wetter die Gelegenheit genutzt und die Zündkerzen gewechselt.
Das ging so Easy, also so ein Abzieher tut ja mal überhaupt nicht Not. Mit etwas Gefühl und Geschick gehen die Wunderbar so runter.
Jetzt ist alles wieder zusammen und er läuft wieder schön sauber und rund :top:
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast