9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!


Themenersteller
Lebawurstkuchen
Beiträge: 22
Registriert: 20. Apr 2011, 12:33
Wohnort: Oebisfelde
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 33

9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Lebawurstkuchen » 24. Mai 2012, 13:32

Bräuchte mal eure Hilfe!!!
Habe ein 9N3 GTI (200PS) und möchte meine Bremsen (VA/HA) neu machen.
Angedacht ist die Bremsanlage komplett zu ändern, d.h. auf VA 312mm Scheiben. Für hinten vllt. die 256mm.
Habe aber Bedenken bei den 16" Denver Felgen, dass der Bremssattel nicht passt.
Über jeden Tipp/Rat bin ich dankbar.
Oder falls einer ne Bremsanlage zum Verkauf da hätte :haha:

Besten Dank schon mal ....
Der PoloGTI ist ein familienfreundliches Auto.
Man kann länger mit der Familie frühstücken und ist eher von der Arbeit zurück.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

TMT
Beiträge: 189
Registriert: 12. Mär 2010, 18:42
Wohnort: Gifhorn
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon TMT » 24. Mai 2012, 13:38

Alte Anlage ab, S3/TT Bremse dran->fertig.
Fahrzeuge: Volkswagen The Beetle  


Themenersteller
Lebawurstkuchen
Beiträge: 22
Registriert: 20. Apr 2011, 12:33
Wohnort: Oebisfelde
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Lebawurstkuchen » 24. Mai 2012, 13:41

Das war mein Gedanke :D
Also nach Deiner Aussage passt die Bremsanlage rein, und gibt keine Probleme mit den Denver 16" Felgen?
Der PoloGTI ist ein familienfreundliches Auto.
Man kann länger mit der Familie frühstücken und ist eher von der Arbeit zurück.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

grinserl
Beiträge: 46
Registriert: 13. Mai 2009, 14:35
Wohnort: Teltow
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon grinserl » 24. Mai 2012, 13:48

Habe zur Not noch 312 Bremse rumliegen. Bei Interesse PM an mich!
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

Toergi
Beiträge: 3019
Registriert: 31. Mär 2008, 17:38
Wohnort: Seevetal
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Toergi » 24. Mai 2012, 13:56

Moin,

bei 16 Zoll ist es eine Frage der Felge ob das noch mit der 312er Bremsanlage passt.

Damals als ich noch die 9x16 Felgen drauf hatte hab ich auch zuerst auf die 312er Bremse umbauen wollen. Allerdings passte das nicht. Nun hab ich die 322er da ich so oder so auf 17 Zoll wechseln musste.

Wie das mit den Denver-Felgen aussieht weiss ich leider nicht. Ausprobieren ?

Hinten ist es kein Problem die 256er zu verbauen.

Gruss --Jörg--
Die Steigerung an Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes !
Fahrzeuge: Polo 9N Special  

Benutzeravatar

SHT
Beiträge: 773
Registriert: 1. Nov 2007, 16:36
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Alter: 28

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon SHT » 24. Mai 2012, 14:18

Bei der 312 Bremse sollten die Denver auf jeden Fall gehen, da beim Cup die imho 6,5x16" Stahlfelgen fürn Winter auch passen...

Ich kann mal in meine Papiere gucken, was da für eine Radgröße angegeben ist. Geht aber erst heute Abend.
Gruß Steffen
38Motion - Everyday is a VAG-day
Cricket Turbo: mein-polo/2004er-cricket-von-sht-t58593.html
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket   Seat Ibiza 6K  


Blackened
Beiträge: 106
Registriert: 9. Sep 2009, 23:40
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 29

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Blackened » 24. Mai 2012, 14:30

hi, kann bestätigen, dass die 312er unter die Denver passen.
Fahre genau mit dieser kombination darum. Nach der Eintragung kannst du lediglich (logicherweise) keine 15" Räder mehr verwenden.
Fahrzeuge: Volkswagen Golf VII GTD  


Themenersteller
Lebawurstkuchen
Beiträge: 22
Registriert: 20. Apr 2011, 12:33
Wohnort: Oebisfelde
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Lebawurstkuchen » 24. Mai 2012, 15:18

Erst Mal Besten Dank an Alle!!!
Ich hatte auch mit dem Gedanken gespielt, die 312mm vom Cup zu nehmen, den Halter und Lüftungsblech und den Sattel von meinem. Aber soll wohl laut VW mitarbeiter (alter Bekannter) nicht passen, da die Kolben wohl anders sein sollen. Optisch wohl ähnlich, aber nur optisch.

Also werde ich mir alles neu holen müssen. Bremsanlage für 312mm Scheiben.
Sobald es verbaut ist gibt es Bilder.

Vielen Dank. Und falls einer noch eine Komplette Bremsanlage hat, PM an mich....
Der PoloGTI ist ein familienfreundliches Auto.
Man kann länger mit der Familie frühstücken und ist eher von der Arbeit zurück.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

grinserl
Beiträge: 46
Registriert: 13. Mai 2009, 14:35
Wohnort: Teltow
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon grinserl » 25. Mai 2012, 10:26

Ich hau nochmal meinen Senf dazu :D
Da ist noch die Anlage, die ich noch "rumliegen" habe.
War auf einem Corrado Verbaut. Klären wir mal ab, ob die für den Polo machbar ist und dann haue ich die nochmal bei "biete" rein.
Bild
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 17
Kontaktdaten:

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 25. Mai 2012, 10:52

Ich hau nochmal meinen Senf dazu :D
Da ist noch die Anlage, die ich noch "rumliegen" habe.
War auf einem Corrado Verbaut. Klären wir mal ab, ob die für den Polo machbar ist und dann haue ich die nochmal bei "biete" rein.
Bild
Bild

Ja, nur die Bremsscheiben haben jetzt wahrscheinlich den 3. Satz Bremsbeläge so wie diese aussehen...Ich wette die haben Untermaß => schrottreif!
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Twin BY
Beiträge: 4669
Registriert: 2. Jun 2005, 10:00
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Twin BY » 25. Mai 2012, 11:16

Ich kaufe die Sättel, etc... die scheiben kannste behalten :D

bieten tu ich 100€ :feuer:
Octavia 5E RS Kombi - Metall Grau Metallic
Audi RS4 8,5x19 ET 43 mit 225 35 19 Pirelli P Zero
KW V3+

Benutzeravatar

grinserl
Beiträge: 46
Registriert: 13. Mai 2009, 14:35
Wohnort: Teltow
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon grinserl » 25. Mai 2012, 11:29

Nee die SCheiben sind keine 5000 Kilometer gelaufen !!!
Sehen nur schrottig aus, weil auto 12 Monate gestanden hat!
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

lichtenauer
Beiträge: 1248
Registriert: 18. Jan 2008, 22:07
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Alter: 27

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon lichtenauer » 25. Mai 2012, 12:09

So haben gescheite sandgestrahlte Sättel auszusehen :brow_

Bild

Bin auch grad am umrüsten auf 312er Anlage ist ja kein act, nur die Teile sind halt ein wenig teurer... Im Sommer werd ichs dann angehen ;) Weiß einer ob die Montreal II drüber passen, die fahr ich im Winter. Sind 6,5 x 16"...
Mein Polo:

viewtopic.php?f=43&t=28110

Basis going to Highline
Fahrzeuge: Polo 6R Trendline  

Benutzeravatar

Twin BY
Beiträge: 4669
Registriert: 2. Jun 2005, 10:00
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Twin BY » 25. Mai 2012, 12:36

Nee die SCheiben sind keine 5000 Kilometer gelaufen !!!
Sehen nur schrottig aus, weil auto 12 Monate gestanden hat!
selbst wenn sie noch nicht so alt sind, bekommt man die nicht mehr anständig sauber.. leider.

meine waren im Polo nach 4 Monaten stehen platt...
Octavia 5E RS Kombi - Metall Grau Metallic
Audi RS4 8,5x19 ET 43 mit 225 35 19 Pirelli P Zero
KW V3+

Benutzeravatar

grinserl
Beiträge: 46
Registriert: 13. Mai 2009, 14:35
Wohnort: Teltow
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon grinserl » 25. Mai 2012, 12:47

Na alte Scheiben würde ich mir auch nicht drauf machen :top:
Aber um die Sättel geht es ja!
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

hias6n
Beiträge: 245
Registriert: 11. Apr 2009, 18:21
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 30

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon hias6n » 25. Mai 2012, 13:40

sind die ate 54 sättel für die 312er scheibe geeignet? die hätte ich da!!
kommt zeit,kommt geld
kommt geld, kommt tuning ;-)


Themenersteller
Lebawurstkuchen
Beiträge: 22
Registriert: 20. Apr 2011, 12:33
Wohnort: Oebisfelde
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon Lebawurstkuchen » 25. Mai 2012, 14:58

[quote="grinserl"]Ich hau nochmal meinen Senf dazu :D
Da ist noch die Anlage, die ich noch "rumliegen" habe.
War auf einem Corrado Verbaut. Klären wir mal ab, ob die für den Polo machbar ist und dann haue ich die nochmal bei "biete" rein.


Wie hoch ist denn Gesamtlaufleistung von der Bremsanlage? Und kannst Du mir die Teilenummer geben, dann kann ich schauen ob es passt. Danke
Der PoloGTI ist ein familienfreundliches Auto.
Man kann länger mit der Familie frühstücken und ist eher von der Arbeit zurück.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

grinserl
Beiträge: 46
Registriert: 13. Mai 2009, 14:35
Wohnort: Teltow
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 33

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon grinserl » 25. Mai 2012, 15:08

Na wie schon geschrieben lief das Teil keine 5000 Kilometer. War auf einem Carrado verbaut, reines Showfahrzeug und nur 2 Sommer gelegentlich gefahren.
Wegen Teilenummer muss ich meinen Kollegen in die Spur schicken. Das Zeuch liegt gute 250 Kilometer wech von mir. Und der Kollege ist erst Sonntag wieder im Lande.
Sobald ich mehr Infos habe, werde ich ditt hier posten.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

nico410
Beiträge: 50
Registriert: 16. Okt 2011, 12:25
Wohnort: Meinerzhagen
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon nico410 » 28. Jun 2012, 15:07

Hallo,

ich schließ mich dem Thema einfach mal an weil ich bei meinem GTI auch auf die 312er an der VA wechseln will.
Ich habe hier http://www.passatplus.de/umbauten/bremsen/312/index.htm gelesen, das es bei dem Fahrzeug reicht, wenn man bei der Serienbremsanlage einfach nur den Bremssattelträger wechselt und dann ohne probleme eine 312er Scheibe und neue Bremsbeläge verbauen kann. Ist das bei uns auch der fall, wenn man die Bremssattelträger vom S3/CUP verbaut??

HBZ, Radlager und Radlagergehäuse sind ja sowieso gleich.

Grüße,

Nico
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

lichtenauer
Beiträge: 1248
Registriert: 18. Jan 2008, 22:07
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Alter: 27

Re: 9N3 GTI Bremsen auf 312mm umrüsten?!

Ungelesener Beitragvon lichtenauer » 28. Jun 2012, 15:44

Jop ist bei allen mit "grossen" radlagergehausen der fall;-)
Mein Polo:

viewtopic.php?f=43&t=28110

Basis going to Highline
Fahrzeuge: Polo 6R Trendline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast