Trommelbremse: Plastikstopfen hinter Bremsbelag


Themenersteller
chrischan
Beiträge: 15
Registriert: 23. Apr 2012, 21:03

Trommelbremse: Plastikstopfen hinter Bremsbelag

Ungelesener Beitragvon chrischan » 24. Aug 2014, 15:53

Mir ist heute leider einer der Plastikstopfen der hinterm Bremsbelag sitzt gebrochen. Ich denke der dient als "Gleitlager" damit der Belagsträger nicht am Blech reibt und quietscht. Je Belag sind 3 Stück verbaut.
Weiß jemand ob man die einzeln bekommt und was die kosten?

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

SandraLotte
Beiträge: 433
Registriert: 7. Apr 2012, 23:21
Danksagung erhalten: 10 Mal
Alter: 47

Re: Trommelbremse: Plastikstopfen hinter Bremsbelag

Ungelesener Beitragvon SandraLotte » 24. Aug 2014, 20:07

Mir ist auch einer kaputt gegangen. Dennoch keinerlei Unterschied zu merken.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Pony
Beiträge: 65
Registriert: 20. Aug 2012, 12:29
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Trommelbremse: Plastikstopfen hinter Bremsbelag

Ungelesener Beitragvon Pony » 21. Sep 2014, 12:21

Mir ist heute leider einer der Plastikstopfen der hinterm Bremsbelag sitzt gebrochen. Ich denke der dient als "Gleitlager" damit der Belagsträger nicht am Blech reibt und quietscht. Je Belag sind 3 Stück verbaut.
Weiß jemand ob man die einzeln bekommt und was die kosten?
Da hilft nur beim freundlichen fragen. Ich würde sie aber definitiv wieder montieren. Sie bieten eine dauerhafte Gleitfläche. Paste wird schnell durch den Bremsstaub, welcher in der Trommel verbleibt und ja nicht raus kann schnell schmutzig und verliert seine Wirkung.
Gruß Torsten
Live is good!
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast