Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Benutzeravatar

Themenersteller
RollinCrew
Beiträge: 749
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Alter: 25

Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 1. Nov 2015, 14:27

Hallo zusammen,

kennt jemand mehrteilige Bremsscheiben für den Golf 4 R32? Generell geht es darum, dass diese mit einer Brembo Z17 Bremse (Tuareg, Q7, Cayenne) und passenden Adaptern gefahren werden sollen, wobei auf die sackschweren einteiligen Scheiben verzichtet werden soll. Die Sinnfrage bitte außen vor lassen ;)

Gefunden habe ich bisher nur diese Bremsscheiben von Ultimot.

Alternativ fielen mir noch die Reibringe von ksport in 330x32 ein, jedoch fehlen dann 2 mm im Radius - keine Ahnung ob das jetzt so gut wäre :D
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Toergi
Beiträge: 3016
Registriert: 31. Mär 2008, 17:38
Wohnort: Seevetal
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon Toergi » 2. Nov 2015, 05:45

Moin,

ich fahre diese Kombination mit den Porsche 993 Scheiben (nur 322x32mm) und den Audi RS-2 Adaptern. (Serienteile)
Die Steigerung an Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes !
Fahrzeuge: Polo 9N Special  

Benutzeravatar

Themenersteller
RollinCrew
Beiträge: 749
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Alter: 25

Re: Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 2. Nov 2015, 08:00

Moin,

ich dachte du fährst Porsche Vierkolben Sättel? Das wäre ja interessant, wenn man die Sechskolben Z17 wirklich mit den "kleinen" 322er Scheiben fahren könnte.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1855
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 2. Nov 2015, 14:08

Die Serienscheiben sind doch auch 2-teilig?

Die Zimmermann Formula Z sollten sogar sie selben sein, da Zimmermann höchstwahrscheinlich der Zulieferer für die ganzen 2-teiligen VAG Scheiben mit Alu-Topf ist. Bsp: http://www.ebay.de/itm/VW-GOLF-IV-3-2-R ... 1203590485
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Benutzeravatar

Themenersteller
RollinCrew
Beiträge: 749
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Alter: 25

Re: Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 2. Nov 2015, 14:29

Die habe ich vor kurzer Zeit auch entdeckt Robert. Es scheint sogar so, als seien die Ultimot Scheiben einfach die Zimmermann Scheiben, nur dass Ultimot da noch schicke Locher reinbohrt. :/ Hab entsprechende Forumseinträge gefunden, die darauf hindeuten.

Hauptsächlich suche ich halt Reibringe mit passenden Töpfen, die eben die Maße der R32 Scheibe haben. Aber die Lösung von Toergi mit den 993 Scheiben wäre auch interessant, falls die auch für den 6 Kolben Sattel passen.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Toergi
Beiträge: 3016
Registriert: 31. Mär 2008, 17:38
Wohnort: Seevetal
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon Toergi » 2. Nov 2015, 14:59

Moin,

ich dachte du fährst Porsche Vierkolben Sättel? Das wäre ja interessant, wenn man die Sechskolben Z17 wirklich mit den "kleinen" 322er Scheiben fahren könnte.

Ach. Da ist es wieder. Das leider bekannte Problem.

Es gibt da so eine Verwechslung. Zwischen dem Z17 ( in meinen Augen der 4-Kolben Sattel) und dem Z18 Sattel. ( in meinen Augen der 6-Kolben Sattel)


Aber adaptieren kann man bestimmt so einiges ;)
Die Steigerung an Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes !
Fahrzeuge: Polo 9N Special  

Benutzeravatar

Themenersteller
RollinCrew
Beiträge: 749
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Alter: 25

Re: Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 2. Nov 2015, 17:11

Das verwirrt mich doch jetzt auch deutlich. Aber auf diesem Bild hier steht doch sogar Z17 auf den Sätteln und es sind eindeutig 6 Kolben.

Bild

Desweiteren schreibt im TT Forum jemand:
Z17 und Z18 sehen beide "gleich" aus und sind beides 6 kolben.

sind aber für unterschiedliche Bremsscheibengrößen.

wir haben bei unsere Adapter für die 370mm nur Z18 verwendet, bei den R32 scheiben (334mm) sind aber die Z17 zu empfehlen (oder Z18 mit Belägen von Z17)
Alles sehr undurchsichtig. :fuck:

EDIT:

Aha, hier habe ich noch etwas aufschlussreiches gefunden:
Calipers
The calipers come in two flavors- those to fit 330mm rotors (1lE = 4 piston, 17Z = 6 piston) and those to fit 350mm rotors (no 4 piston option, 18Z = 6 piston). Be sure you select accordingly. 4 piston calipers are only for 330mm rotors, 6 piston come in both 330 and 350mm.
Bliebe nur noch die Frage, ob man mit den Epytec Adaptern statt der 334er Scheibe auch eine 330er (z.B. die KSport) fahren könnte. Oder ob man den 6 Kolben Sattel evtl mit anderen Adaptern auch mit ner ganz anderen Scheibe fahren kann.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Toergi
Beiträge: 3016
Registriert: 31. Mär 2008, 17:38
Wohnort: Seevetal
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon Toergi » 3. Nov 2015, 06:02

Ich bin auf meinem Audi vorher die Z18 Sättel gefahren. Das in Kombination mit einer 358mm Bremsscheibe. 2 Teilig. Da braucht man dann aber mindestens 18 Zoll für.

Bild

Bild


Die 330er Scheibe wird beim Z17 Sattel bestimmt passen vom Durchmesser her. Worauf man halt mal gucken muss ist der Bremstopf. Das da alles passt und der Halter dazu passend ist. Das auch die Scheibe mittig im Sattel läuft.


Am besten : Ausprobieren ;)
Die Steigerung an Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes !
Fahrzeuge: Polo 9N Special  


Schnieps
Beiträge: 2
Registriert: 27. Apr 2017, 18:32
Alter: 47

Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon Schnieps » 27. Apr 2017, 22:05

Ahoi

Kann mir jemand n link schicken wo ich Adapter für die Z17/Z18 Bremssättel kriege ?
Fahrzeuge: Polo 9N   Polo 9N  

Benutzeravatar

Toergi
Beiträge: 3016
Registriert: 31. Mär 2008, 17:38
Wohnort: Seevetal
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Alter: 35
Kontaktdaten:

Wer kennt mehrteilige Golf 4 R32 Bremsscheiben 334x32

Ungelesener Beitragvon Toergi » 29. Apr 2017, 11:46

Die Steigerung an Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes !
Fahrzeuge: Polo 9N Special  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast