Bremspedal wird sofort nach Abstellen des Motos hart


Themenersteller
Gallier

Bremspedal wird sofort nach Abstellen des Motos hart

Ungelesener Beitragvon Gallier » 16. Sep 2016, 16:38

Hi Leute

Das Bremspedal wird sofort nach abstellen des Motors hart....
Dies war schon beim Kauf des Polos vor ein paar Wochen so, aber ich komm jetzt erst dazu mich diesem "Problem" zu widmen.

Wenn ich auf dem Bremspedal "stehe" und den Motor anmache dann geht das Bremspedal nach unten.

Bremsen tut der Polo sehr gut und es gibt sonst keinerlei Probleme was die Bremsen anbetrifft.

Habe nun gelesen daß es mehrere Ursachen haben kann:
Rückschlagventil in der Unterdruckleitung zwischen Motor und Bremskraftverstärker
Unterdruckleitung selbst
Dichtung am Bremskraftverstärker
Bremskraftverstärker selbst

Wie kann ich z.B. das Rückschlagventil in der Unterdruckleitung testen?
Wollte die Leitung vorhin ausbauen, aber ich sehe nicht wie die Leitung am Motor befestigt ist und wollte nichts kaputt machen-deshalb hab ich sie drin gelassen....

Danke vorweg für eure Hilfe.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1875
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Bremspedal wird sofort nach Abstellen des Motos hart

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 17. Sep 2016, 00:38

Normalerweise ist es das Rückschlagverntil. Wenn du das neu kaufst, ist eh der Schlauch dabei, sodass schon die zwei wichtigsten Fehlerquellen ausgeschlossen sind, der Rest ist eher extrem unwahrscheinlich.

Also bestell dir das Ventil inkl. Schlau für deienen Motor neu, bau ein und dann sollte der Fehler weg sein ;)
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
Gallier

Bremspedal wird sofort nach Abstellen des Motos hart

Ungelesener Beitragvon Gallier » 17. Sep 2016, 20:39

Kann ich das RSV irgendwie testen?
Möchte nicht auf Verdacht ein neues kaufen und dann ist es doch nicht defekt und statt dessen irgendwas anderes...


cyclone001
Beiträge: 76
Registriert: 25. Mai 2009, 07:00

Re: Bremspedal wird sofort nach Abstellen des Motos hart

Ungelesener Beitragvon cyclone001 » 18. Sep 2016, 13:31

Schlauch abziehen und reinpusten, dann saugen. In eine Richtung muss des Ventil schliessen. Ist es in beiden Richtungen offen oder hält den Unterdruck nicht, ist es kaputt.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste