Ölstandsensor Ja oder Nein ?

Benutzeravatar

Themenersteller
Farenoth
Beiträge: 36
Registriert: 17. Mär 2013, 13:52
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Alter: 43

Ölstandsensor Ja oder Nein ?

Ungelesener Beitragvon Farenoth » 24. Apr 2017, 10:04

Moin Moin,

ich habe da einmal eine Frage. Bei letzten Ölwechsel sagte der Freundlich zu mir, das ich beim nächsten Ölwechsel mal die Ölwanne austauschen sollte weil eine Blitzbirne die Ölablassschraube so festgeballert hat, das sich wohl das Gewinde an der Aluwanne verzogen hätte.
Jetzt steht der Ölwechsel an und ich möchte eine Ölwanne bestellen. Jetzt gibt es 2 Arten. Einmal mit Bohrung für Ölstandsensor und einmal ohne.

Welche brauche ich denn ? Mein Auto hat keine MFA. In meinem Display habe ich nur die rote Leuchte mit der Ölkanne.
Polo 9N 1.9 TDI mit 101 PS

Wie bekomme ich heraus, ob ich nun einen Sensor habe oder nicht ?

Danke für eure Antworten.
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Bozzey
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2012, 18:52
Wohnort: 63571 Gelnhausen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Ölstandsensor Ja oder Nein ?

Ungelesener Beitragvon Bozzey » 24. Apr 2017, 19:07

Moin,
Normalerweise wird der 1.9 TDI von Werk aus mit Long-Life Öl ausgeliefert wird (2 Jahre / 30tkm). Dementsprechend ist dann auch ein Ölsensor verbaut.
Du kannst aber auch einfach mal unter dem Auto auf die Ölwanne schauen, da siehst du schon, ob da was dran ist.

LG

Gesendet von meinem SM-G900H mit Tapatalk

Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Farenoth
Beiträge: 36
Registriert: 17. Mär 2013, 13:52
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Alter: 43

Ölstandsensor Ja oder Nein ?

Ungelesener Beitragvon Farenoth » 25. Apr 2017, 08:13

Hey Danke für die Antwort. Ja Longlife habe ich auch drin und wird auch wieder reinkommen. Spare nie am Öl ;)
Leider ist mir der Blick auf die Ölwanne nicht möglich weil mein Polo einen Bodenschutz aus Plastik hat....
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Benutzeravatar

px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24273
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Ölstandsensor Ja oder Nein ?

Ungelesener Beitragvon px » 25. Apr 2017, 09:43

Anhand deiner Fahrzeug-ID (Ex-Fahrgestellnummer) kann dein Freundlicher genau herausfinden, was in deinem Fahrzeug verbaut ist ;) Sowas gehört zum Service, du kaufst das Ding ja auch bei denen.

Benutzeravatar

Bozzey
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2012, 18:52
Wohnort: 63571 Gelnhausen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Ölstandsensor Ja oder Nein ?

Ungelesener Beitragvon Bozzey » 25. Apr 2017, 11:46

Gut, wenn du LL hast, hast du auf jeden Fall den Sensor. Aber wie PX schon sagte: ansonsten kann man immer zu VW fahren mit der Fahrzeug-ID und einfach fragen, die suchen einem dann das passende heraus.

Grüße

Gesendet von meinem SM-G900H mit Tapatalk

Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Dieselaktivist
Beiträge: 2484
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Alter: 35

Ölstandsensor Ja oder Nein ?

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 26. Apr 2017, 20:18

Lass bloß die Ölwanne dran! Dafür gibts Gewindereparatursätze von M14 auf M15! Das Gewinde kann man nachschneiden auf M15 wenn die Ölwanne am Motor ist ohne dass Späne reinkommen, selbst mehrfach gemacht!

http://www.ebay.de/itm/Reparatur-Set-fu ... SwN6JY-McK
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast