Ladedruckregelventil


Themenersteller
ermie89
Beiträge: 2
Registriert: 22. Dez 2017, 07:48

Ladedruckregelventil

Ungelesener Beitragvon ermie89 » 22. Dez 2017, 07:59

Guten morgen liebe Polo-Freunde,

so langsam werde ich wahnsinnig. Seit Wochen macht mein 9n3 mit Motorcode BMT Probleme. Der Geldbeutel ist 1800€ leichter und getauscht sind Turbo, AGR-Ventil, Ladedruckregelventil, Druckwandlerventil, ein gebrauchtes Steuergerät ist nun drin.

Weiterhin schickt er dauerhaft den Fehler P0243 raus. Hat jemand einen Schaltplan für das Motorsteuergerät ? Da die Farben ja wechseln ist es zum verrückt werden, würde sehr gerne die zwei Adern, welche zum Ladedruckregelventil gehen vom Steuergerät aus mal direkt verbinden und auf dem kürzesten Weg. Kabelbaum ersetzen dürfte ja sonst nochmal ein tiefes Loch in die Kasse reißen, denke ich.

Vielen Dank schon mal im Voraus und schöne Feiertage

Grüße Marco

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


PolocruisinGTI
Beiträge: 74
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 35

Ladedruckregelventil

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 22. Dez 2017, 09:05

welche Probleme genau hast du mit der Ladedruckregelung?Seit meinem Umbau auf den TTE 280 Lader läuft bei mir auch garnix mehr.meine Ladedruckregelung ist total daneben und bekomme keine Leistung abgerufen da meine Druckdose bei 0.55 bar öffnet
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


Themenersteller
ermie89
Beiträge: 2
Registriert: 22. Dez 2017, 07:48

Ladedruckregelventil

Ungelesener Beitragvon ermie89 » 22. Dez 2017, 09:29

Hi,

Er meldet die ganze Zeit über den Fehler P0243 Turbo/Super Charger Wastegate Solenoid ''A''

heißt so viel wie Kurzschluss. Anfangs war es nur sporadisch inzwischen ist es aber dauerhaft.

Bei dir scheint dann aber die Druckdose eine Macke zu haben oder ist bei diesem Unterdruckwert der Ladedruck dann schon zu hoch ?

Benutzeravatar

majesty78
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2044
Registriert: 29. Dez 2007, 07:33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Alter: 40
Kontaktdaten:

Ladedruckregelventil

Ungelesener Beitragvon majesty78 » 28. Dez 2017, 21:19

welche Probleme genau hast du mit der Ladedruckregelung?Seit meinem Umbau auf den TTE 280 Lader läuft bei mir auch garnix mehr.meine Ladedruckregelung ist total daneben und bekomme keine Leistung abgerufen da meine Druckdose bei 0.55 bar öffnet
0.55 ist ok.
Fahrzeuge: Seat Leon 1M  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste