9n 1.9 TDI (BLT) Turbo Defekt / VTG Klemmt?

Benutzeravatar

Themenersteller
WilliamWallace
Beiträge: 99
Registriert: 8. Mär 2011, 15:05

9n 1.9 TDI (BLT) Turbo Defekt / VTG Klemmt?

Ungelesener Beitragvon WilliamWallace » 26. Mai 2019, 22:16

Hey Leute,

Bin am Freitag mit meinem Polo (1,9 TDI BLT 261tkM mit Software von AG) auf der Autobahn liegen geblieben wobei sich folgendes abgespielt hat:
ich bin längere Zeit zwischen 160 und 200km/h gefahren und stand danach länger in einem Stau ( Stop&Go ). Als der Stau sich wieder auflöste und ich beschleunigen wollte hatte ich a) kaum leistung (beschleunigung auf vllt 90 km/h) und b) hatte ich hinter mir eine riesige schwarze wolke aus Ruß und habe mich noch auf den nächsten Parkplatz gerettet. Hierbei hatte ich ich in 2 situationen beim beschleunigen ein sehr lautes klackerndes Geräusch hoher Frequenz aus dem Motorbereich welches sofort verschwand bei Gasrücknahme. Hinterlegter Fehler: Ladedruck (ist /soll). sowie die Orangene leuchte vom Motorblock, die steht für irgendwas mit dem Abgassystem oder so. Weiterhin fiel mir auf, das zwischen 3500 und 4000 RPM wieder mehr Leistung vorhanden war, der Turbo schien zumindest etwas zu arbeiten. Nachdem der ADAC mein Auto und mich zu hause abgesetzt hat schien er wieder zu funktionieren, wurde aber bisher nur beim abladen einmal langsam in der Straße bewegt.
Was wäre eure Schlussfolgerung aus dem eben beschriebenem :?:


Meine vermutung wäre eine klemmende VTG des Turbo nach der starken thermischen belastung, da er a) wieder lief nachdem er kalt war und ich b) ab 3500RPM wieder Leistung hatte ( VTG stand halt so, dass der Turbo erst bei dem Abgasstrom anfängt zu arbeiten) Plausibel oder Bullshit? :-?
Der ADAC mensch sagte es könnte auch die AGR sein (wobei diese in der Software deaktiviert ist soweit ich weis :dreh: )

Ich freue mich auf eure Antworten und hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Gruß Moritz

P.s. Hat schonmal jemand den Turbo beim BLT getauscht und kann mir sagen was da zu beachten ist?
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

majesty78
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2051
Registriert: 29. Dez 2007, 07:33
Alter: 41
Kontaktdaten:

9n 1.9 TDI (BLT) Turbo Defekt / VTG Klemmt?

Ungelesener Beitragvon majesty78 » 6. Jun 2019, 10:22

Hätte/Könnte/Wäre/Vielleicht wird Dir nicht helfen, außer Du hast Lust auf Verdacht zig 100e € in die Erneuerung von "vielleicht" kaputten Bauteilen zu versenken. (Weil der im Internet hat geschrieben es könnte Bauteil xyz sein.....)

Wenn die eigenen Möglichkeiten beschränkt sind eine korrekte Fehlersuche durchzuführen, ab in die Werkstatt.

Der Austausch des Turboladers beim BLT unterscheidet sich nicht wesentlich von anderen Fahrzeugen oder anderen 1.9L TDI Motoren.

Auch hier gilt: Wenn das nötige Grundwissen nicht vorhanden ist -----> Werkstatt.
Fahrzeuge: Seat Leon 1M  

Benutzeravatar

Themenersteller
WilliamWallace
Beiträge: 99
Registriert: 8. Mär 2011, 15:05

9n 1.9 TDI (BLT) Turbo Defekt / VTG Klemmt?

Ungelesener Beitragvon WilliamWallace » 8. Jun 2019, 00:24

Fahrzeug war mitlerweile in der Werkstatt und die haben den Verdacht des klemmenden VTG bestätigt. Das Geld ist es mir nicht mehr wert und ich schaue mich gerade nach einem neuen Fahrzeug um :/
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast