17 Zoll auf Polo 9N3??


Themenersteller
Gast

17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gast » 15. Apr 2010, 22:46

Hi Leute, bin ein bisschen durcheinander da mir jeder hier was anderes erzählt.
Hoffe ihr könnt mir helfen .
Und zwar ist mein Polo 35mm vorn und hinten tiefer, meine Frage ist
krieg ich da auch 7,0 x17 oder 7,5x17 felgen mit 205 /45 reifen drauf ohne Bördel arbeiten??
Danke schon mal!!

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Typhoon
Beiträge: 1358
Registriert: 20. Mär 2007, 08:30
Wohnort: Bremen
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Typhoon » 15. Apr 2010, 22:52

Ja kannste, kommt auf die ET der Felge an.

Habe auch 17er drauf mit 45/40 und geht super
Polo 9N3 Winterred, Bluemotion front, Cup Seitenschweller und Heckschürze, Votex Dachkantenspoiler, 17" Tomason TN1 hochglanzverdichtet, Seitenleiste und Spiegel in Wagenfarbe, GTi ESD, 45/40 Eibach Sportfahrwerk, Licht & Sicht von Nikutronics, Schiebentönung, Golf 6 R Lenkrad Hifi Ausbau, und viele anderen kleinen Dinge die geändert wurden ;)


VW Polo 9N3
Beiträge: 1735
Registriert: 7. Nov 2006, 16:41
Wohnort: Winterlingen
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon VW Polo 9N3 » 15. Apr 2010, 22:52

du meinst wohl 205/40 R17, das passt locker ohne etwas zu verändern. Was für ne ET haben denn die Felgen??
:vw: :vw:

VW Polo 9N3 TDI Bild
Audi A3 Sportback Bild
VW Golf 1 Cabrio Bild


Themenersteller
Gast

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gast » 15. Apr 2010, 23:09

Sorry meinte natürlich 205/40 R17
also die Felgen haben ET 35 .
Danke für eure schnellen Antworte.
Hab mir schon gedacht das der Typ vom Reifenhandel Mist erzählt,
er meinte gleich da wird der TÜV was gegen haben und das man mit sicherheit bördeln
muss.


VW Polo 9N3
Beiträge: 1735
Registriert: 7. Nov 2006, 16:41
Wohnort: Winterlingen
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon VW Polo 9N3 » 15. Apr 2010, 23:17

das erzählt einem jeder Reifenhändler, er will kein Risiko eingehen das es sein Kunde es nicht eingetragen bekommt oder etwas am Fahrzeug verändern muss.
:vw: :vw:

VW Polo 9N3 TDI Bild
Audi A3 Sportback Bild
VW Golf 1 Cabrio Bild


creed
Beiträge: 21
Registriert: 20. Mai 2006, 09:44
Wohnort: Ladelund
Alter: 39
Kontaktdaten:

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon creed » 15. Apr 2010, 23:52

Moin.
Hab auch 7,5x17 205/40 und tiefergelegt.
Ist gar kein Ding!

MfG
Dies ist eine Signatur!
Fahrzeuge: Polo 9N Basis  


Gemini
Beiträge: 489
Registriert: 13. Okt 2007, 00:24
Wohnort: bramsche
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gemini » 16. Apr 2010, 00:18

ich habe 8x17 et35 mit 204/40 r17 und gewinde fahrwerk recht tief und hab nichts an den kotflügeln und radhäusern gemacht

Bild

und es kratzt nichts
«Soll's wirklich rein sein, muss es Gemini sein.»


golfspeedy
Beiträge: 209
Registriert: 31. Jul 2008, 12:18
Wohnort: Garbsen
Alter: 51

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon golfspeedy » 16. Apr 2010, 07:37

Schick schick :top:
Schwarz ist geil :-)
Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt..... Drehmoment, wie fest ;-)

Bild
Fahrzeuge: Volkswagen Golf 4  


Themenersteller
Gast

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gast » 16. Apr 2010, 12:04

Ok dann bin ih erstmal beruhigt^^
und die Felgen sehen echt geil aus!!kann mich dem über mir nur anschließen
echt schick!


Themenersteller
Gast

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gast » 16. Apr 2010, 12:23

Und was haltet ihr von 7,5x 16 Zoll
hatte da vielleicht an die MAM Nuvo 7 gedacht.
Sehen 16 Zoll Felgen mit 35mm tiefer ganz gut aus oder doch bissl klein?
Sollten dann 205/ 45 16 sein et auch 35.
Sorry das ich solche Fragen stell kann mich nur net so entscheiden ist ja auch ne geld frage :D


Calsonic9N3
Beiträge: 984
Registriert: 19. Dez 2006, 22:38
Wohnort: Nufringen
Alter: 35

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Calsonic9N3 » 16. Apr 2010, 13:01

zuviel Reifen bei 16" :D
Preislich macht das nicht soo den Unterschied wie zb 17" -> 18"
205/40R17 fährt hier echt fast jeder von 7"-8"... mach dir da mal keine Gedanken und lass den Händler reden.
#9 Ricky Johnson: "I couldn't see who is in front of me, and i didn't care who is behind me"


Themenersteller
Gast

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gast » 16. Apr 2010, 14:11

Jaa das stimmt
bei 16 " ist der Reifen noch etwas größer
find ich auch net so wirklich hübsch.
dann doch lieber 17 er .


Themenersteller
Gast

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gast » 16. Apr 2010, 20:48

Also ich hab mir jetzt n paar hübsche 7,5 x 17 ET 38 ausgesucht
und mir das Gutachten dazu durchgelesen folgende Punkte standen da für die Rad Reifen Kombi.
die ich aufziehen will.

K49 Eine vorschriftsmäßige Radabdeckung an Achse 1 ist durch Anbau von Teilen oder sonstige
geeignete Maßnahmen herzustellen.
K50 Eine vorschriftsmäßige Radabdeckung an Achse 2 ist durch Anbau von Teilen oder sonstige
geeignete Maßnahmen herzustellen.

T81 Reifen (LI 81) nur zulässig für Fahrzeuge mit zul. Achslasten bis 924 kg (Fzg.-Schein, Ziff. 16
bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8).
T82 Reifen (LI 82) nur zulässig für Fahrzeuge mit zul. Achslasten bis 950 kg (Fzg.-Schein, Ziff. 16
bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8).
T84 Reifen (LI 84) nur zulässig für Fahrzeuge mit zul. Achslasten bis 1000 kg (Fzg.-Schein, Ziff. 16
bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8).

jetzt hab ich irgendwie Angst :D
was soll das denn mit der Achslast mein 60 ps Polo hat doch nur bis 830 VA.??


Themenersteller
Gast

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gast » 16. Apr 2010, 23:03

Kann mir einer erklären was das jetzt bedeutet,,,
oder ist das standard text??
einfach kaufen und drauf damit??


Themenersteller
Gast

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Gast » 17. Apr 2010, 16:20

Leute?
ich hab da keine ahnung von
brauch eure erfahrungen.
was haben diese punkte aus dem gutachten zu bedeuten?
würde nämlich gern diese felgen haben.


smithy
Beiträge: 5505
Registriert: 25. Dez 2007, 10:40
Wohnort: Sittensen
Alter: 51

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon smithy » 17. Apr 2010, 16:35

Tach,

kaufen. Das passt.

MfG
Bild


Jadore
Beiträge: 70
Registriert: 28. Jan 2010, 21:29

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Jadore » 17. Apr 2010, 16:47

Ich hab auch ne 7x17" mit nem 205/40/17 drunter. Und das paßt wunderbärchen. :top:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG, Nicole
Fahrzeuge: Polo 6R Highline  


Jadore
Beiträge: 70
Registriert: 28. Jan 2010, 21:29

Re: 17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Jadore » 17. Apr 2010, 16:52

8O 8O 8O

Nicht nachgedacht, sorry. Bild vom 6r. :oops:


Chris hat auch seinen 9n3 auch 7x17, hatte ich auf meinen 9n3 auch.

Bebbiiie
LG, Nicole
Fahrzeuge: Polo 6R Highline  


Basti9N18
Beiträge: 1
Registriert: 25. Mai 2021, 12:22
Alter: 51

17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Basti9N18 » 25. Mai 2021, 13:38

Hallo zusammen kann ich auf meinem Polo 9N auch eine 205/40 R17 mit ET 38 und 7“ fahren ? Ohne irgendwelche Veränderungen ?
Danke euch schonmal


Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2030
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Alter: 31
Kontaktdaten:

17 Zoll auf Polo 9N3??

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 29. Mai 2021, 13:04

ja ganz entspannt
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste