Frage bzgl. 17 Zoll Detroit Felgen für Polo 9N (1,2l 64 PS)


Themenersteller
Elberfelder
Beiträge: 2
Registriert: 9. Mär 2018, 19:15

Frage bzgl. 17 Zoll Detroit Felgen für Polo 9N (1,2l 64 PS)

Ungelesener Beitragvon Elberfelder » 9. Mär 2018, 19:30

Hallo zusammen,

ich möchte mir für meinen Polo 9N neue Felgen zulegen. Die Detroit Felgen von VW haben es mir total angetan.
Ich habe glücklicherweise in nächster Umgebung zwei Anbieter gefunden, doch ich bin leider nicht ein Vollprofi, was Reifen, Felgen usw. angeht.
Daher meine Fragen an euch:
Welche Felgen würdet ihr nehmen?
Würdet ihr überhaupt welche aus dieser Auswahl nehmen?
Darf ich die problemlos auf den 9N montieren?

Eintragen lassen ist mir bewusst, nur ich will mir auf keinen Fall Felgen kaufen, die ich nachher nicht fahren darf...

Daher hier die beiden Optionen:

Option 1:

Detroit Felgen 7x17 ET 45 - 195/40 für 699€ VB inkl. Reifen.

Option 2:

Detroit Felgen 7x17 ET 46 - 215/40 für 599€ inkl. Reifen.

PS: Aktuell fahre ich 16 Zoll 185/40.

Bin für eure Hilfe sehr dankbar, fühle mich manchmal echt aufgeschmissen so ganz ohne Know-How.

Mit freundlichen Grüßen

Euer Elberfelder

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3068
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Frage bzgl. 17 Zoll Detroit Felgen für Polo 9N (1,2l 64 PS)

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 9. Mär 2018, 20:09

Warum liest du dich dann nicht erst mal bissl hier ein? Zu möglichen Kombinationen steht ein Thread über deinem alles drin.
:arrow: viewtopic.php?f=97&t=10882
7x17 dürfte kein Problem sein, allerdings sind deine gewünschten Reifenkombinationen da ggfls nicht so einfach einzutragen, der 215/40 ist zB eigentlich für den Cross Polo gedacht, mußte dich vorab mit deinem TÜV Prüfer auseinander setzen ob er dir das einträgt.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Elberfelder
Beiträge: 2
Registriert: 9. Mär 2018, 19:15

Frage bzgl. 17 Zoll Detroit Felgen für Polo 9N (1,2l 64 PS)

Ungelesener Beitragvon Elberfelder » 12. Mär 2018, 21:51

Vielen dank für die Antwort schonmal!

Hab mir mal Gedanken gemacht und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich die 7x17 ET 46 nehme ich direkt neue Reifen draufmache.

Dann aber 205/40, die sollten ja dann kein Problem mehr darstellen.

Wäre doch soweit möglich, oder irre ich mich da?

Benutzeravatar

4168 Ecki
Beiträge: 61
Registriert: 26. Feb 2010, 18:23
Wohnort: Vogelsdorf
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 56

Frage bzgl. 17 Zoll Detroit Felgen für Polo 9N (1,2l 64 PS)

Ungelesener Beitragvon 4168 Ecki » 14. Mär 2018, 07:12

Hallo,
ich habe mir 17"er/205er Kompletträder mit ABE für 650€ bei ebay bestellt gehabt.
Einfach rauf und fertig.
Bin voll zufrieden damit.
Bilder sind in dem Link unten.
Polo ID: #4168 1,4TDI in green und mit 95 PS Bild
VW Tiguan 2,0 TDI 4Motion 7-DSG / VW T4 Multivan 2,5 TDI
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =261848786

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 793
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Alter: 26

Frage bzgl. 17 Zoll Detroit Felgen für Polo 9N (1,2l 64 PS)

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 14. Mär 2018, 11:10

Ich bin die 17“ Detroit vom Polo 6R GTI ne Zeit lang gefahren. Schau mal in meinen Umbau Thread (siehe meine Signatur). Da sind Fotos und weitere Infos zu den Felgen.

Du musst die Felgen eintragen lassen, dafür brauchst du 205/40/17er Reifen und außerdem
Spurplatten (10 mm pro Seite).
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste