Bremse hinten rechts quietscht undendliche Geschichte

Benutzeravatar

Themenersteller
rockenol
Beiträge: 64
Registriert: 11. Nov 2014, 18:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 48

Bremse hinten rechts quietscht undendliche Geschichte

Ungelesener Beitragvon rockenol » 8. Mär 2015, 18:22

So ich bin langsam echt am verzweifeln.
Meine Bremse hinten rechts quietscht und es hilft einfach nichts.

Angefangen hatte ich mit spielfreie Führungsbolzen einzubauen -> Ohne Erfolg.
Danach ist er in eine freie Werkstatt gekommen, die haben alles sauber gemacht, geprüft, angefast etc. -> Ohne Erfolg.
Dann habe ich die Scheiben und Beläge erneuert + mehrere Kilometer einfahren - > Ohne Erfolg
Dann habe ich ihn zu VW gebracht dort ist der Bremssattel neu gekommen -> Kurzeitiger Erfolg.
Heute habe ich nochmal die Beläge gegen andere getauscht -> Ohne Erfolg.
Plastilube, Keramikpaste, Anfasen -> Ohne Erfolg.

Das einzige was jetzt noch nicht neu ist, ist der Bremssattelträger.

Das Kuriose ist auch, das die Bremse nur bei Betriebstemperatur quietscht.
Die ersten kalten Bremsungen ist nichts.
Betätige ich die Bremse leicht beim ranfahren an die Ampel quietscht sie, drücke ich dann das Pedal stärker lässt es sich unterbinden.

Fahre ich den Polo auf der Autobahn und bremse stark von 180kmh runter lässt sich das quietschen für eine gewisse Zeit beseitigen kommt dann aber wieder.

2 Werkstätten und diverse Kollegen und vorallem Ich sind am verzweifeln, bin ernsthaft am überlegen das Auto wieder zu verkaufen weil es so absolut keinen Spaß macht das Auto zu fahren.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1955
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: Bremse hinten rechts quietscht undendliche Geschichte

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 8. Mär 2015, 23:41

Welche Bremssättel hast du verbauen lassen?
Und welche Bremsbeläge hast du getestet?

Derart krass hab ich noch nie von dem Problem gehört.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Benutzeravatar

Themenersteller
rockenol
Beiträge: 64
Registriert: 11. Nov 2014, 18:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 48

Re: Bremse hinten rechts quietscht undendliche Geschichte

Ungelesener Beitragvon rockenol » 9. Mär 2015, 08:55

VW hat den Original 34er Sattel neu verbaut.

Zu Anfang waren Jurid Beläge, dann ATE und jetzt hab ich NK Beläge drauf.

Das hat keiner das ist zum Mäuse melken.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste