EDC15 MSA Motorsteuerung Abregeldrehzahl ändern


Themenersteller
stationärmotor
Beiträge: 2
Registriert: 26. Mär 2013, 11:23

EDC15 MSA Motorsteuerung Abregeldrehzahl ändern

Ungelesener Beitragvon stationärmotor » 26. Mär 2013, 11:37

Hallo, ich bin der Frank.
Ich hab eine Frage bezüglich Kennfelder für Tdi Motoren.
Ich möchte einen Tdi als Stationärmotor nutzen.
Die Drehzahl soll sich so um die 2500 bis 3000 Umdrehungen bewegen.
Dort setzt meinProblem an.
Die drehzahl soll natürlich selbstständig konstant bleiben.
Wie alle wissen ist das durch das Gaspedal nicht zu bewerkstelligen.
Ich weiß nicht genau was man mit dem Gaspedal im Steuergerät vorgibt, aber zumindest keine Drehzahl.
Ich habe mir überlegt, es sollte ja kein Problem sein die Abregeldrehzahl nach unten zu versetzten.
Also von 4500 auf ca.3000 Umdrehungen.
Dies bedarf natürlich ein Ändern des Motorkennfeldes.
Wer kann mir dazu hilfreiche informationen geben?
Es soll entweder eine edc15 oder diese alte msa(golf3) motorsteuerung werden.
Für infos bin ich sehr dankbar.
Grüße

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Dieselaktivist
Beiträge: 2488
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Alter: 38

Re: EDC15 MSA Motorsteuerung Abregeldrehzahl ändern

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 26. Mär 2013, 12:22

Beschreibe mal näher an was für einem Aggregat der Motor hängt bzw. was für Betriebsparameter Du fahren willst.
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin

EDC15 MSA Motorsteuerung Abregeldrehzahl ändern

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 26. Mär 2013, 14:12

Naja die Drehzahl ist nicht das Problem, eher das der Regler weiß wann er mehr ( bei mehr Last durch einen Generator ) oder weniger einspritzen soll.

Normalerweise ändert sich die Drehzahl gar nicht bzw minimal .. Eher die einspritzmenge in Abhängigkeit von der Last ..
Fahrzeuge: Polo 9N3  


Themenersteller
stationärmotor
Beiträge: 2
Registriert: 26. Mär 2013, 11:23

Re: EDC15 MSA Motorsteuerung Abregeldrehzahl ändern

Ungelesener Beitragvon stationärmotor » 26. Mär 2013, 15:45

Danke für die schnellen Antworten.
Also die Drehzahl soll ca. 2800 Umdrehungen haben.
Angetrieben werden soll eine Hydraulikpumpe für eine große Seilwinde.
Die Belastungen sind sehr unterschiedlich währen des Betriebes.
Die Drehzahl des motors soll aber immer gleich bleiben.
Mit dem Gaspedal gibt man ja vermutlich eine gewünschte Einspritzmenge vor.
Diese muß sich ja aber ständig ändern wenn die Belastung sich ändert.
Wenn man die Abregeldrehzahl auf 2800 ändert, könnte man ja einfach Vollgas geben und wenn die Drehzahl runter geht erhöht sich die Einspritzmenge ja automatisch.
Ich habe auch schon an eine Tempomatlösung gedacht, da könnte man auf 2800 hochdrehen und den tempomat einschalten.
der würde ja die Drezahl exakt halten.
Da müste man allerdings ein Drehzahlsensor der ein Geschwindigkeitssignal simuliert einbauen.
aber die Kennfeldvariante wäre mir lieber da komfortabler.
an machen, gas geben fertig


-creez-
Beiträge: 215
Registriert: 9. Jul 2013, 20:18
Wohnort: Ulm
Alter: 28

Re: EDC15 MSA Motorsteuerung Abregeldrehzahl ändern

Ungelesener Beitragvon -creez- » 23. Dez 2013, 12:05

können sie auch mit einer einfachen externen elektronischen Schaltung lösen, welche die Drehzahl des Motors misst, und dem nach den Signaleingang des e-Gas beeinflusst
Fahrzeuge: Polo 9N3 BlueMotion  


ulf
Motor-Tuning/-Technik
Motor-Tuning/-Technik
Beiträge: 4620
Registriert: 13. Nov 2004, 20:35
Wohnort: Saarland

Re: EDC15 MSA Motorsteuerung Abregeldrehzahl ändern

Ungelesener Beitragvon ulf » 23. Dez 2013, 12:29

Einfach die Drehmomentbegrenzung bei der gewünschten max. Drehzahl steil in Richtung Null reduzieren - geht bei MSA und EDC15.
Dann zum vorgesehenen Betrieb des Motors einfach Vollgas geben.
Gruß Ulf

Mein Polo
Fahrzeuge: Polo 6R WRC  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste