Codierungen

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
Gast

Codierungen

Ungelesener Beitragvon Gast » 5. Jul 2012, 16:27

Ich bin nun die ganze Suche durchgegangen nach dem Suchwort "Codierungen" bin aber leider nicht glücklich geworden!

ich bin auf der Suche nach einer Liste für viele/alle Codierungen die ich meinem Polo GTI verpassen könnte da ich mich mit der Materie nicht auskenne und keinen Schimmer habe was so alles möglich ist. 2 ganz gute Features habe ih hir schon entdeckt aber ich glaube es gäbe viel mehr....

Kann mir da wer aus dem Forum bitte weiterhelfen?

PS.: Ich komme aus Österreich desshalb kann ich nicht einfach zu jemanden fahren der auf dieser "Codierungsadressliste" steht.

SG aus Tirol

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Rufus
Beiträge: 405
Registriert: 16. Apr 2009, 17:05
Wohnort: Gifhorn
Alter: 5

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Rufus » 5. Jul 2012, 16:37

Wird im Moment denke ich nicht so einfach sein, da der Betreiber der openobd.org Seite seine Seite geschlossen hat und dort haben vorher eigentlich alle nachgeschaut nach Codierungen....

Mit etwas Glück findest du über google noch ein paar Codierungen.... :feuer:
Ansonsten fahr doch einfach mal zu deinem VW-Händler, die können dir dabei vielleicht auch helfen....
Viel Glück auf jedenfall weiterhin. :top:
Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer der wußte das nicht, der hat es einfach gemacht...
Fahrzeuge: Polo 9N3 United  


Themenersteller
Gast

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Gast » 5. Jul 2012, 16:44

Komme gerade vom VW-Händler! Die haben keinen Schimmer , kennen alle nur das 1x1 was Standard (Standarten sind aus!) schon drauf ist aber keine Codierung mehr! War sogar bei dem größten VW Händler im Bundesland!

Vlt. hat sich jemand was aus der genannten Homepage was rauskopiert und kann mir weiterhelfen?

-.-

SG

Benutzeravatar

JayCob
Beiträge: 566
Registriert: 16. Jun 2012, 15:12
Alter: 30

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon JayCob » 5. Jul 2012, 16:54

Ich hab heute meinen codieren lassen und beim 9n3 geht echt nix...
Haben nur abschließen bei 10kmh hinbekommen.bzw aufschließe bei Schlüssel abziehen.
Heckwischer mit Komfortschaltung deaktivieren ging leider nicht
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1103
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Alter: 26

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 5. Jul 2012, 16:56

hi,
ich hab hier was aber ich weiß nicht ob das alles ist.
Link

ansonsten wende dich mal an einen der User potatodog oder potatodog die beiden kennen sich gut aus.
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  


Bunny-killer
Beiträge: 33
Registriert: 12. Feb 2012, 21:57
Alter: 35

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Bunny-killer » 5. Jul 2012, 21:45

Ja ich suche auch irgendwie eine Liste bin aber nicht so richtig fündig geworden.
Ich habe momentan nur die sachen heraus gefunden:

- ab 10 bzw. 15 km/h abschliessen
- Tempomat freischalten
- GTI Lenkung aktivieren
Fahrzeuge: Polo 9N3  


Themenersteller
Gast

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Gast » 6. Jul 2012, 10:00

@Skyhigh: der Link funktioniert bei mir nicht! Kommt nichts daher was nützlich ist?

Benutzeravatar

jeba
Beiträge: 214
Registriert: 5. Feb 2012, 14:24
Wohnort: Seevetal
Alter: 49

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon jeba » 6. Jul 2012, 11:05

@Skyhigh: der Link funktioniert bei mir nicht!
Also bei mir funktioniert der Link einwandfrei :hehe:

Gruß
Jens

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1103
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Alter: 26

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 6. Jul 2012, 16:56

@Skyhigh: der Link funktioniert bei mir nicht! Kommt nichts daher was nützlich ist?

wenn dus nicht öfnen kannst, dann eben so ;) :

Polo (9N)

Der Diagnoseanschluss befindet sich unter der Ablage in der Schalttafelverkleidung auf der Fahrerseite.

Diese Steuergeräte sind verbaut:
  1. Airbag
  2. Bordnetz
  3. Bremsenelektronik
  4. CAN-Gateway
  5. Getriebeelektronik
  6. Klima-/Heizungselektronik
  7. Kombiinstrument
  8. Komfortsystem
  9. Lenkhilfe
  10. Leuchtweitenregulierung
  11. Motorelektronik
  12. Navigationssystem (RNS-MFD)
  13. Radiosysteme Generation 5 (alpha, beta, gamma)
  14. Radiosystem (RNS-MFD) (siehe Radio Generation 5)

Airbag

Steuergerät Codierung

STG 15 (Airbag) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07


Steuergerät Anpassung

STG 15 (Airbagsteuergerät) auswählen
STG Anpassung -> Funktion 10

Über die Anpassung werden die Airbageinheiten aktiviert, bzw. deaktiviert, je nach Fahrzeugtyp bzw. Modell müssen nicht alle Kanäle verfügbar sein.

ACHTUNG: Zum aktivieren/deaktivieren ist je nach Steuergeräte Version auch ein Hardwareseitiger Eingriff in das Airbagsystem notwendig.

0 - aktiviert
1 - deaktiviert

-> Kanal 01 (Airbag-Beifahrerseite)
-> Kanal 02 (Airbag-Fahrerseite)
-> Kanal 03 (Seitenairbag-Beifahrerseite)
-> Kanal 04 (Seitenairbag-Fahrerseite)
-> Kanal 05 (Gurtstraffer-Beifahrerseite)
-> Kanal 06 (Gurtstraffer-Fahrerseite)


Bordnetz

Hinweis: Die Komfortblinken-Funktion (Autobahnblinken) ist nicht bei allen Fahrzeugen ab Werk verfügbar, kann aber unter Umständen nachträglich freigeschaltet werden.
Ab Werk wurde eine falsche Software aufgespielt, diese kann mit einem originalen VAS 5051/52 verändert werden, so das diese Funktion zur Verfügung steht. Grundlage dafür ist ein Bordnetzsteuergerät mit Index C oder höher.

Steuergerät Codierung

STG 09 (Bordnetz) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

+00001 - Anhängevorrichtung
+00002 - Heckdeckelfernentriegelung
+00004 - Elektrisches Lastmanagement
+00008 - Innenlichtfunktion Klemme S
+00016 - Rücksitzlehnenerkennung
+00032 - beheizbare Sitze
+00064 - nicht relevant
+00128 - beheizbare Aussenspiegel
+00256 - Schwinwerferreinigungsanlage
+00512 - Regensensor
+01024 - Heckdeckelfernentriegelung impulsgesteuert
+02048 - seperater Schalter für beheizbare Aussenspiegel
+04096 - nicht relevant
+08192 - Heckscheibenwischer mit Komfortschaltung
+16384 - Ansteuerung elektrische Krafstoff-Pumpe


Steuergerät Anpassung

STG 09 (Bordnetz) auswählen
STG Login -> Funktion 11

Hinweis: Vor der Anpassung hat ein Login zu erfolgen.

Logincode: 21343

STG Anpassung -> Funktion 10

-> Kanal 001 (Klemme 30G)
Klemme 30G Abklemmen - Zurücknahme.
Wertebereich: 1-253 = 0.66-173 min
Standardwert: 44 = 30 min

-> Kanal 002 (beheizbaren Frontscheibe)
Abschaltungszeit der beheizbaren Frontscheibe.
Wertebereich: 1-253 = 0.66-173 min
Standardwert: 29 = 20 min

-> Kanal 003 (beheizbaren Außenspiegel)
Abschaltungszeit der beheizbaren Außenspiegel.
Wertebereich: 1-253 = 0.66-173 min
Standardwert (bis 04/02): 29 = 20 min
Standardwert (ab 05/02): 254 (ohne Abschaltung)

-> Kanal 004 (beheizbaren Heckscheibe)
Abschaltungszeit der beheizbaren Heckscheibe.
Wertebereich: 1-253 = 0.66-173 min
Standardwert: 29 = 20 min

-> Kanal 005 (Heckdeckelfernentriegelung)
Zeit der Heckdeckelfernentriegelung.
Wertebereich: 1-254 = 0.32-81.6 s
Standardwert: 3 = 1 s

-> Kanal 006 (Komfortblinken)
Anzahl der Blinkzyklen für Komfortblinken.
Wertebereich: 0 - 5
Standardwert: 3

-> Kanal 007 (Wisch-Wasch-Automatik)
Verzögertes Nachwischen.
Wertebereich: 0 - ?
Standardwert: 5

-> Kanal 008 (Scheinwerfer-Reinigungs-Anlage)
Anzahl Wisch-Wasch-Vorgänge bis SRA (Scheinwerfer-Reinigungs-Anlage) aktiv wird.
Wertebereich: 0 - 10
Standartwert: 5

-> Kanal 009 (unbekannt)

CAN-Gateway

Steuergerät Codierung

STG 19 (CAN-Gateway) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

+00000 - keine weiteren Steuergeräte
+00001 - Automatisches Getriebe
+00002 - Anti-Blockier-System (ABS)
+00004 - Airbag
+00008 - Lenkunterstützung


Kombiinstrument

Steuergerät Codierung

STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

??xxx: Extra-Optionen und Mehrausstattungen

+00 - keine extra Optionen
+01 - Bremsbelagverschleißanzeige aktiv
+02 - Sicherheitsgurtwarnanzeige aktiv
+04 - Wischwasserstandswarnanzeige aktiv
+16 - Navigation aktiv

Ergibt dann für Navigation, Wischwasserstandsanzeige und Sicherheitsgurtwarnanzeige 02+04+16=22

xx?xx: Länderauswahl

1 - Europa (EU)
2 - USA (US)
3 - Kanada (CDN)
4 - Großbritannien (GB)
5 - Japan (JP)
6 - Saudi Arabien (SA)
7 - Australien (AUS)

xxx?x: Motorvariante (Serviceintervall)

3 - 3-Zylinder
4 - 4-Zylinder

xxxx?: Codierzahl für Wegimpulszahl

1 - 3945 (alle übrigen Motore/Getriebekombinationen)
2 - 3815 (1,4l/55kW TDI & 1,9l/74kW TDI Schaltgetriebe)
3 - 3757 (1,4l/55kW & 1,6l/69kW Automatikgetriebe)


Steuergerät Anpassung

Hinweis: Einzelne Kanäle können aufgrund von Codierungen (z.B. Service-Intervalle) fehlen.

STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
STG Anpassung -> Funktion 10

-> Kanal 02 (Serviceintervallanzeige)

Auswertung:

00000 - kein Service
00001 - Service fällig

Zum zurücksetzen "00000" eingeben und den Wert speichern.

-> Kanal 03 (Verbrauchsanzeige) (>MJ 2002)
Der Basiswert ist 100 nun könnt ihr das ganze in 5% Schritten einstellen, die jeweiligen Maximalwerte sind 85 bzw. 125.

-> Kanal 04 (Sprache)
Die im Zusammenhang mit dem Navigationssystem angezeigte Sprache lässt sich wie folgt einstellen:

00001 - Deutsch (German)
00002 - Englisch (English)
00003 - Französisch (French)
00004 - Italienisch (Italian)
00005 - Spanisch (Spanish)
00006 - Portugiesisch (Portuguese)
00007 - ohne Text (Symbole)
00008 - Tschechisch (Czechoslovakia)

-> Kanal 09 (Kilometerzähler)
Die Werte geben die Strecke an die später im KM-Zähler angezeigt wird (z.B. 11356 für einen KM-Stand von 113.560km).
Bevor das Kombiinstrument den neuen KM-Stand akzeptiert muss ein Login mit "13861" erfolgen.

-> Kanal 30 (Tankgeberkennlinie)
Der Basiswert ist 128 nun könnt ihr in 1 Ohm Schritten einstellen, die jeweiligen Maximalwerte sind 120 bzw. 136.

-> Kanal 35 (Anpassung der Drehzahlschwelle)
Der Anpassungswert 0 entspricht einer werkseitig eingestellten Öldruckwarnung, wenn der Öldruck bei einer Drehzahl von 1500 1/min unter 1,2 bar fällt. Die Anpassung kann in 250er Schritten (0 - 1000) erfolgen.

0000 - 1500 U/min
0250 - 1750 U/min
0500 - 2000 U/min
0750 - 2250 U/min
1000 - 2500 U/min

-> Kanal 39 (TOG-Sensor) (nur mit WIV)
Deaktivierung des Temperatur- und Ölstandsgebers (TOG)

0 - deaktiviert
1 - aktiviert

-> Kanal 40 (Wegstrecke seit Service) (ab MJ 2000)
Dieser Wert gibt die Wegstrecke seit dem letzten Service in 100km an.

-> Kanal 41 (Zeit seit Service)
Dieser Wert gibt die Zeit seit dem letzten Service in Tagen an.

-> Kanal 42 (Min. Wegstrecke bis Öl)
Dieser Wert gibt die minimale Wegstrecke bis zum nächsten Ölwechsel in 1000km an.

00015 - kein Longlife

-> Kanal 43 (Max. Wegstrecke bis Öl)
Dieser Wert gibt die maximale Wegstrecke bis zum nächsten Ölwechsel in 1000km an.

015 - kein Longlife
300 - Benzinmotoren (Long Life)
500 - Dieselmotoren (Long Life)

-> Kanal 44 (Max. Zeit bis Service)
Dieser Wert gibt die maximale Zeit bis zum nächsten Service in Tagen an.

00365 - kein Long Life (12 Monate)
00730 - Long Life Service (24 Monate)

-> Kanal 45 (Ölqualität)

1 - festes Wartungsintervall
2 - flexibles Wartungsintervall

-> Kanal 46 (Gesamtverbrauchsmenge) (nur Benzin)
Der in Litern angegebene Wert stellt nicht den tatsächlichen Verbrauch dar, sondern einen Rechenwert für die Serviceanzeige aus verschiedenen Motordaten und Laufleistung.

-> Kanal 47 (Rußeintrag) (nur Diesel)
Der angegebene Wert stellt einen Vergleichswert, für die Serviceanzeige dar. Der angezeigte Wert ist ein Rechenwert für den Rußanteil im Motoröl, bezogen auf eine Strecke von 100 km.

-> Kanal 48 (thermische Belastung) (nur Diesel)
Der angegebene Wert stellt einen Vergleichswert, für die Serviceanzeige dar. Der angezeigte Wert ist ein Rechenwert für die thermische Belastung im Motoröl, bezogen auf eine Strecke von 100 km.

-> Kanal 49 (minimales Zeitintervall)
Die Angabe der Zeit erfolgt in Tagen.

365 - festes Wartungsintervall (12 Monate)
730 - flexibles Wartungsintervall (24 Monate)
[/spoiler]


Komfortsystem

Steuergerät Codierung

STG 46 (Komfortsystem) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

00016 - Zentralverriegelung ohne eFh
00064 - Zentralverriegelung mit 2 eFh (vorn)
00256 - Zentralverriegelung mit 4 eFh (vorn & hinten)

+00 - 2-türig, Einzeltüröffnung
+01 - Gesamtöffnung
+02 - 4-türig


Steuergerät Anpassung

STG 46 (Komfortsystem) auswählen
STG Anpassung -> Funktion 10

-> Kanal 03 (Auto-Lock)
Das Fahrzeug wird bei einer Geschwindigkeit von 15km/h verriegelt (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 04 (Auto-Unlock)
Das Fahrzeug wird bei einer Geschwindigkeit von 15km/h verriegelt und nach abziehen des Zündschlüssels entriegelt (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 05 (Innenraumüberwachungs-Abschaltung)
Ab-/Anschaltung der Innenraumüberwachung bei zweimaligen betätigen von ZV-Zu (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 06 (entriegelungs Hupen)
Das entriegeln wird mit einem Kurzen Hupton bestätigt (0 = aus; 1 = ein).
Laut Gesetzgeber in Deutschland nicht zugelassen.

-> Kanal 07 (verriegelungs Hupen)
Das verriegeln wird mit einem Kurzen Hupton bestätigt (0 = aus; 1 = ein).
Laut Gesetzgeber in Deutschland nicht zugelassen.

-> Kanal 08 (entriegelungs Blinken)
Die Blinker werden beim entriegeln betätigt (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 09 (verriegelungs Blinken)
Die Blinker werden beim verriegeln betätigt (0 = aus; 1 = ein).

-> Kanal 10 (Alarmhorn)
Länderabstimmung des Alarmhorns (1 = Rest der Welt; 2 = Deutschland; 3 = Großbritanien).
Beeinflusst Art, Länge und Lautstärke des Alarmtones (Gesetzliche Richtlinien beachten).


Lenkhilfe

Hinweis: Die Codierung ist abhängig vom verbauten Steuergerät und dessen Software Version. Die Codiermöglichkeit "Airbag" ist dann NICHT vorhanden.
Betroffen davon sind Steuergeräte mit dem Index T (Software Version < 200) und dem Index K (Software Version < 709).

Steuergerät Codierung

STG 44 (Lenkhilfe) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

?xxxx: Airbag (siehe Hinweis)

0 - kein Airbag
1 - Airbag

x??xx: ESP (Elektronisches Stabilitäts Programm)

Hinweis: Über diese Stelle wird festgelegt, ob die Lenkhilfe über einen eigenen Lenkwinkelsensor verfügt, oder ob das Signal via CAN vom ESP empfangen wird.

01 - kein ESP
12 - ESP

xxx??: Programmtyp

10 - Normal (PR-L05/L06/L07/L08/L19/L20/L21/L32/L33)
20 - GTI (PR-G12)
30 - Komfort
40 - Normal leichtes Fahrzeug (PR-L01/L02/L03/L04/L15/L16/L17/L18)
50 - Komfort für leichte Fahrzeuge
60 - Mobilitätshilfe (PR-1N5)



Leuchtweitenregulierung

Steuergerät Grundeinstellung

STG 55 (Leuchtweitenregulierung) auswählen
STG Grundeinstellung -> Funktion 04

Messwertgruppe 001

Grundeinstellung starten

Nun die Scheinwerfer manuell justieren.

Messwertgruppe 002

Grundeinstellung starten

Die Regellage der Scheinwerfer wird jetzt vom Steuergerät "gelernt".



Motorelektronik

Steuergerät Codierung

STG 01 (Motorelektronik) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

Motorkennbuchstaben ASZ

00002 - mit Klima, mit ABS, mit WIV
00005 - ohne Klima, mit ABS, mit WIV
00008 - mit Klima, ohne ABS, mit WIV
00011 - ohne Klima, ohne ABS, mit WIV
00102 - mit Klima, mit ABS, ohne WIV
00105 - ohne Klima, mit ABS, ohne WIV
00108 - mit Klima, ohne ABS, ohne WIV
00111 - ohne Klima, ohne ABS, ohne WIV


Motorkennbuchstaben AXU

?xxxx: Fahrzeugvariante

0 - Standard

x?xxx: Abgasvariante

0 - EU4 (Standard)

xx?xx: Sondercodierung

0 - Standard

xxx?x: CAN-Datenbus Teilnehmer

+1 - ABS
+2 - Airbag
+4 - Klimaanlage

xxxx?: Getriebevariante

1 - 5-Gang Schaltgetriebe
3 - Automatisches Getriebe


Motorkennbuchstaben AUA, AUB, BBY, BBZ

000?x: CAN-Datenbus Teilnehmer

+1 - ABS
+2 - Airbag
+4 - Klimaanlage

000x?: Getriebevariante

1 - 5-Gang Schaltgetriebe

hoffentlich ist es das was du gesucht hast ;)
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  

Benutzeravatar

motetus
Beiträge: 657
Registriert: 6. Jan 2010, 20:26
Wohnort: Osnabrück
Alter: 69
Kontaktdaten:

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon motetus » 6. Jul 2012, 17:34

wenn dus nicht öfnen kannst, dann eben so ;) : ...
Können wir das ins „Wissen“ stellen, oder gibt's da Urheberrechtsprobs? Mit korrekter Quellenangabe und Link?

:D

Benutzeravatar

JayCob
Beiträge: 566
Registriert: 16. Jun 2012, 15:12
Alter: 30

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon JayCob » 6. Jul 2012, 19:53

ich hab ein Problem:
Gestern Verriegeln bei 15kmh und gesamtöffnung bei Schlüssel abziehen codieren lassen.
Funktioniert auch Super.
Nur geht die Heckklappe nicht mehr auf ^^
Weder per Fernbedienung noch per Taste im Innenraum.
Lässt sich nur noch aufschließen..
Wie kann das sein??!
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1103
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Alter: 26

AW: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 6. Jul 2012, 23:15

wenn dus nicht öfnen kannst, dann eben so ;) : ...
Können wir das ins „Wissen“ stellen, oder gibt's da Urheberrechtsprobs? Mit korrekter Quellenangabe und Link?

:D
Ich weiß ehrlich gesagt nichtmal ob ichs hätte kopieren dürfen :D sollte man mal in Erfahrung bringen. Villt mal black9n2 Fragen ^^ ansonsten spricht nix dagegen und ich würde es für den wissen Bereich formatieren. ausserdem gibts das auch für den 6R und den 6N. wenn ich da also die erlaubnis bekomme dann stell ich das bei uns ein
ich hab ein Problem:
Gestern Verriegeln bei 15kmh und gesamtöffnung bei Schlüssel abziehen codieren lassen.
Funktioniert auch Super.
Nur geht die Heckklappe nicht mehr auf ^^
Weder per Fernbedienung noch per Taste im Innenraum.
Lässt sich nur noch aufschließen..
Wie kann das sein??!


Hmm hat :vw: das gemacht?
Falls nicht wäre es möglich das ne Adressierung nicht mehr stimmt.
Evtl mal deaktivieren und schauen obs dann wieder geht. Ansonsten am besten potatodog Fragen ;)

Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e mit Tapatalk 2
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  


K.eule93
Beiträge: 72
Registriert: 1. Okt 2012, 12:46
Alter: 25

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon K.eule93 » 9. Jul 2015, 20:58

Hey :)

Ich habe mir jetzt auch vom Kollege die GTI Lenkung und das Auto-Unlock codieren lassen.
Ich finde es sehr praktisch und ganz cool. Leider verzweifeln meine Beifahrer :D

Die wollen meist paar Sekunden vorher aussteigen, da ist natürlich der Schlüssel noch nicht gezogen.
Somit muss man ja immer 2 mal an der Tür ziehen bis sie aufgeht. Geht das auch anders? Das diese sofort aufgeht, wenn man einmal daran zieht?

Bzw. kann etwas an der Zentralverriegelung passieren, wenn das Auto per Auto-Lock noch verriegelt ist und die Beifahrer ständig per 2 mal ziehen geöffnet wird?
Fahrzeuge: Polo 9N3 United   Polo 9N3  


K.eule93
Beiträge: 72
Registriert: 1. Okt 2012, 12:46
Alter: 25

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon K.eule93 » 11. Jul 2015, 08:25

Niemand eine passende Antwort? :o
Fahrzeuge: Polo 9N3 United   Polo 9N3  

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1103
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Alter: 26

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 11. Jul 2015, 11:41

An dem 2mal ziehen kannst Du nix ändern, das ist eine Sicherheitsfunktion und ohne die wäre das ganze auch ziemlich nutzlos.

Passieren kann da eigentlich kaum was denk ich. Kurzzeitig auf jeden Fall nicht, was langfristig Sache ist kann ich dir leider nicht sagen.
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  

Benutzeravatar

Heynes
Beiträge: 1154
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Alter: 28

Re: Codierungen

Ungelesener Beitragvon Heynes » 11. Jul 2015, 12:09

Gewöhn dir an mit der linken Hand zu entriegeln, wenn du nen Beifahrer dabei hast und am Ziel angekommen bist.

Ich hab ab und zu schon angst, dass mir mein Hebel abgerissen wird. :lol:

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste