Polo 9n Comfortline BJ2001 - AGR Ventil

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
mpire
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jun 2018, 08:57

Polo 9n Comfortline BJ2001 - AGR Ventil

Ungelesener Beitragvon mpire » 27. Jun 2018, 09:13

Guten Morgen miteinander ;)

Ich habe mich die letzten Tage viel mit dem AGR Ventil beschäftigt, da meines kaputt zu sein scheint. Ich bin Anfänger in Sachen Motor, auch wenn ich Reifen wechseln kann und schon einen Anlasser getauscht habe ;)

Kurz und knapp meine Frage: Mein Polo klingt seit ein paar Tagen wie ein alter Traktor. Das Rohr zum AGR Ventil ist dicht, an irgendeiner Stelle des AGR-Ventils direkt kommen Abgase raus - auch hier kann ich kein Problem "sehen". Laut dem ADAC-Menschen der sich das kurz angesehen hat (hatte mich erst nicht weiterfahren trauen) ist ein "Plastikdeckel" unten aus dem Ventil rausgefallen, den man leider nicht einzeln nachkaufen kann. Er hatte auch irgendwo nur seinen Finger draufgedrückt und schon war das Geräusch weg.

Meine Frage: Kann das sein? Mir kommt das schon seltsam vor.

Vielen Dank für eure Antworten ;) Mir ist bewusst, dass ihr sicher viele Neulinge hier habt, aber ich bin für jeden Tipp dankbar - ich bin Student und möchte nicht gleich in die Werkstatt fahren.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

bullet0507
Beiträge: 398
Registriert: 5. Jun 2009, 13:51
Wohnort: Waldbrunn
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 30

Polo 9n Comfortline BJ2001 - AGR Ventil

Ungelesener Beitragvon bullet0507 » 27. Jun 2018, 10:17

Hi,

sage uns doch noch um welchen Motor es genau geht.


PS: Der muss einen krassen Finger haben.... Abgase sind ja normal recht warm.
TDIPower
Mein neuer: Skoda Fabia RS TDI


Themenersteller
mpire
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jun 2018, 08:57

Polo 9n Comfortline BJ2001 - AGR Ventil

Ungelesener Beitragvon mpire » 27. Jun 2018, 11:38

Hi,

sage uns doch noch um welchen Motor es genau geht.


PS: Der muss einen krassen Finger haben.... Abgase sind ja normal recht warm.
Hallo, er hatte Handschuhe an ;) Motor:
Benziner
1198 cm³
47 KW
EZ: 2002 / nicht 2001, sorry.
Oder wären andere Infos hilfreich?


Themenersteller
mpire
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jun 2018, 08:57

Polo 9n Comfortline BJ2001 - AGR Ventil

Ungelesener Beitragvon mpire » 10. Jul 2018, 11:36

Hallo nochmal,

auch wenn es bisher keine Rückmeldung gab, möchte ich den Thread schließen. Im Detail ist der Blindstopfen unten aus dem Ventil rausgefallen und ich hab das ganze mit Gun Gum zugemacht. Seitdem läuft der Polo wieder einwandfrei.

Trotzdem leuchtet die Motorkontrollleuchte noch gelb, ist wohl ganz normal, werds mal mit nem Reset probieren (Keine Ahnung ob sowas geht, bin Systemadministrator, da geht sowas auch).

Danke trotzdem!

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste