Problem mit Heizung / Lüftung Polo 9N (2002)

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
Harvey
Beiträge: 2
Registriert: 13. Aug 2019, 19:59

Problem mit Heizung / Lüftung Polo 9N (2002)

Ungelesener Beitragvon Harvey » 13. Aug 2019, 20:10

Grüß Gott liebe Spezialistengemeinde!

Vorweg: Habe rund 30 Einträge zu Problemen hier im Forum gelesen, leider keine Lösung für mein Problem gefunden.

Zwei Eigentümlichkeiten mit meiner Heizung/Lüftung:

1. Im Modus heizen, wechselt quasi im Sekundentakt Warmluft mit Kalt(Lau-)Warmluft. Im Winter bekommt man das Auto damit leider nicht mehr durchgängig warm.
2. Ohne eine Einstellung oder Änderung an der Lüftung vorzunehmen, ändert sich der Luftstrom hinter dem Armaturenbrett. Man hört wechselnde Luftstromgeräusche ohne allerdings an den Lüftungsschlitzen einen wirklichen Unterschied festzustellen.

Ob Pkt. 2. ursächlich für Pkt. 1 ist, kann ich leider nicht sagen und auch nicht herausfinden.

Hat vielleicht jemand eine Idee, wo ich mit meiner Überlegung/Problemsuche beginnen müßte?

Mit bestem Dank vorab...

herzlichst
Harvey

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


qwertz089
Beiträge: 180
Registriert: 12. Dez 2009, 20:37

Problem mit Heizung / Lüftung Polo 9N (2002)

Ungelesener Beitragvon qwertz089 » 13. Aug 2019, 20:23

Hast du eine Climatic oder Climatronic?

>>ändert sich der Luftstrom hinter dem Armaturenbrett
heißt das es schaltet zwischen Umluft und Aussenluft hin und her? dann müsste man im Beifahrer Flussraum ein unterschiedliches Geräusch hören.
Ein Auszug aus dem Fehlerspeicher wäre auch sehr hilfreich....


Themenersteller
Harvey
Beiträge: 2
Registriert: 13. Aug 2019, 19:59

Problem mit Heizung / Lüftung Polo 9N (2002)

Ungelesener Beitragvon Harvey » 14. Aug 2019, 08:29

Hallo qwert089!

Dank für Deine Hilfestellung! Mein Wagen hat Climatronic und Du hast Recht, die Luftgeräusche des ständigen Umschaltens kommt aus dem Beifahrerfußraum. Aber dieses Umschalten - an manchen Tagen passiert das auch gar nicht - kann doch eigentlich nichts mit dem Wechsel von Warm-/ zu Kaltluft haben, oder?

Der Fehlerspeicher zeigt übrigens keine Probleme.

Eines ist mir aus dem letzten Winter noch eingefallen: Manchmal (wenn es stark regnet) beschlagen urplötzlich alle Scheiben von innen, d. h. extrem hohe Luftfeuchtigkeit wird auf einen Schlag (wenige Sekunden) nach innen geleitet.

Vielleicht habe ich es ja auch gleich mit mehr als nur einem Fehler zu tun?

Dank und Gruß
Harvey


qwertz089
Beiträge: 180
Registriert: 12. Dez 2009, 20:37

Problem mit Heizung / Lüftung Polo 9N (2002)

Ungelesener Beitragvon qwertz089 » 14. Aug 2019, 20:15

Wenn dieses ungewollte Umschalten auf Umluft wieder auftritt, schau mal ob dann die Rückfahrscheinwerfer brennen.

Sobald der Rückwärtsgang eingelegt ist, schaltet das Auto auf Umluft.
Vielleicht hat der Schalter für den Rückwärtsgang ein Macke.

zu Warm/kalt habe ich erst mal keine Idee....

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste