2001er 1.4, Handbremse hinten zieht nicht-- Scheibenbremse!


Themenersteller
kenny63
Beiträge: 1
Registriert: 26. Jul 2022, 12:58

2001er 1.4, Handbremse hinten zieht nicht-- Scheibenbremse!

Ungelesener Beitragvon kenny63 » 26. Jul 2022, 13:09

Moin,

ich habe hier einen 2001er 9N stehen, die Bremsen sind alle ok (neue Beläge, neue scheiben..) Bremswirkung top.
Nur die Handbremse zieht gar nicht. Sie lässt sich 5 Rasten ziehen, aber die Räder zeigen beidseitig keine Bremswirkung.
Die Züge sind ok; es scheint, als ob der Hebel (in der das Bremsseil hinten eingesetzt wird) irgendwie fest sind.
Mit WD40 habe ich das Hebelgelenk an der Achse bereits geschmiert, aber hilft nix. 8O
Erste Idee: Die Bremsseile.
Nein, ausgehängt, die laufen 1a ohne zu stocken oder zu blockieren, ich kann sie von innen an der Handbremse und von außen an der Bremse spielend leicht ein- und ausfahren.
Nun habe ich die seile ausgehängt und konnte den Feststellhebel an der Bremse ganz einfahren, also auf Anschlag "Bremsen"
Egal wie ich den Hebel hin und her, von Anschlag zu Anschlag bewege - keine Bremswirkung.

Ich sehe zwar, wie sich in der Bremse etwas bewegt, es scheinen die Beläge auch nähern die Scheibe zu kommen, es langt aber einfach nicht, um zu bremsen.

Wiegesagt, Scheibenbremse. Ich habe viel gelesen, aber das betraf immer nur die Trommelversion.

Wie kriege ich das wieder alles gängig? :?:

Danke!

Gruß
Volker

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


RollinCrew
Beiträge: 863
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 30

2001er 1.4, Handbremse hinten zieht nicht-- Scheibenbremse!

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 28. Jul 2022, 19:07

Wenn Scheiben und Beläge neu gekommen sind (also die Kolben in den Sattel gedreht wurden), muss die Handbremsmechanik häufig ein paar Mal betätigt werden, bis die Kolben wieder nach vorne wandern und die Mechanik wieder bremst. Danach sollte es eigentlich gehen. Manchmal hängt auch die Handbremsmechanik selbst, sodass sie sich die Hebel nicht zurück stellen. Dagegen gibts von VW Zusatzfedern, die man außen an die Mechanik klemmt.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste